Fragen und Antworten

Alle Fragen
zum Thema: Neu 2018

Ich habe Ihre Broschüre erhalten. Allerdings bin ich kein Postbank-Kunde. Wieso haben Sie mich angeschrieben?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Die Postbank ist aufgrund einer EU-Verordnung verpflichtet, jeden Betroffenen über die Art der Datenverarbeitung zu informieren, dessen Daten sie gespeichert hat. Neben Kunden betrifft das z.B....

Mehr

Ich habe die Broschüre zur Datenschutz-Grundverordnung gelesen. Muss ich jetzt noch etwas tun?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Die Broschüre dient lediglich Ihrer Information. Sie brauchen nichts weiter zu tun. Falls Sie Fragen zum Thema Datenschutz bei der Postbank haben, erfahren Sie mehr unter ...

Mehr

Wie nutzen Sie meine Daten für Werbung und wie kann ich dem widersprechen?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Die Postbank nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur dann für Werbezwecke, wenn Sie dazu eingewilligt haben. Damit können wir Sie über besondere Angebote und Vorteile informieren.

Wenn Sie das nicht...

Mehr

Wieso benötigen Sie meine Steuer-ID und was muss ich jetzt tun?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Ab dem Jahr 2018 sind alle Banken gesetzlich verpflichtet, bestimmte Kundendaten zu erfragen und zu speichern. Dazu gehört insbesondere die Steuer-ID jedes Kontoinhabers, Bevollmächtigten oder...

Mehr

Was passiert, wenn ich der Postbank meine Steuer-ID nicht mitteile?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Falls uns nach dem 30. Juni 2018 Ihre Steuer-ID nicht vorliegt, wird die Postbank diese beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) erfragen. Sollte die Postbank auch hier keine Steuer-ID ermitteln...

Mehr

Was ist der Einlagensicherungsfonds?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Der Einlagensicherungsfonds ist eine gesetzliche Schutzeinrichtung. Er stellt im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz einer Bank sicher, dass die Kundeneinlagen bis zu einem Betrag von aktuell...

Mehr

Wie hoch genau sind meine Einlagen versichert?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Ihre Einlagen sind auf mehrfache Weise geschützt. Die Postbank fällt einerseits in den Schutz des gesetzlichen Einlagensicherungsfonds, der Ihre Einlagen bis 100.000 EUR garantiert. Daneben ist...

Mehr

Was ändert sich beim Finanzstatus?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Beim Finanzstatus mit Zusendung zweimal monatlich bzw. monatlich ändern sich die Preise von 0,90 EUR auf 1,90 EUR pro Finanzstatus zum 01.01.2018.

Beim Finanzstatus mit Zusendung buchungstäglich...

Mehr

Was ist ein Finanzstatus? Was ist der Unterschied zu einem Kontoauszug?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Ein Finanzstatus, der - entsprechend der Bestellung des Kunden - entweder 2-mal monatlich oder monatlich erstellt und per Post versendet wird, ist eine Gesamtinformation über alle Konten. Er...

Mehr

Ich erhalte meinen Finanzstatus täglich / wöchentlich. Muss ich jetzt ab dem 01.01.2018 für meinen Finanzstatus mehr bezahlen?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Für Sie ändert sich nichts. Das Entgelt für den Finanzstatus, den Sie täglich oder wöchentlich erhalten, bleibt gleich. Es beträgt 0,90 EUR.

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.