Fragen und Antworten

Passende Fragen und Antworten
zum Thema: Sterbeurkunde

Was wird benötigt, wenn - nach einem Todesfall - ein Gemeinschaftsgirokonto in ein Einzelkonto umgewandelt werden soll?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Folgende Unterlagen werden (aus rechtlichen Gründen) bei Tod eines Kontoinhabers durch die Postbank benötigt:

  • eine Kopie der Sterbeurkunde
  • eine Kopie des Testaments oder des Eröffnungsprotokolls -...

Mehr

Meine Eltern haben ein gemeinsamens Konto, für das ich eine Vollmacht habe. Was ist nach dem Tod eines Elternteils zu tun? Wie kann ich für das...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Gemeinschaftskonto sind beide Inhaber gleichberechtigt. Im Todesfall eines Inhabers muss daher nichts besonders beachtet werden. Lediglich bei der Umwandlung in ein Einzelkonto ist dann...

Mehr

Besteht die Möglichkeit bei Tod des Kontoinhabers das Konto auf den Erben zu übertragen?

Antwort der Postbank von Stefan K.

Bei Tod des Kontoinhabers müssen alle Änderungen zum Konto schriftlich durchgeführt werden. Dafür ist immer auch die Sterbeurkunde notwendig. Bitte gehen Sie damit auf jeden Fall in eine...

Mehr







Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.