Fragen und Antworten

Passende Fragen und Antworten
zum Thema: Postgiroauftrag

Besteht eine Vorlagefrist für den Verrechnungsscheck?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Folgende Vorlagefristen gelten für Verrechnungsschecks:

  • Im Inland ausgestellte Schecks: 8 Tage
  • Im europäischen Ausland ausgestellte Schecks: 20 Tage
  • Im außereuropäischen Ausland ausgestellte Schecks:...

Mehr

Muss ich bei einem Giroauftrag zum Verrechnungsscheck in den Spalten IBAN oder Kontonummer und Bankleitzahl die Daten des Schecks eingeben?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, Sie müssen in diese Spalten die Daten des Verrechnungsschecks eintragen. Dies ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.

Mehr

Wie reiche ich einen Wechsel ein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aufgrund der geringen Nachfrage bietet die Postbank diesen Service nicht mehr an.

Mehr

Wie reiche ich einen Verrechnungscheck ein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Reichen Sie den Verrechnungsscheck bitte zusammen mit einem ausgefüllten Postbank Giroauftrag zur Gutschrift per Post oder in einer der Postbank Filialen ein.

Wenn Sie keinen Postbank Giroauftrag...

Mehr







Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten