Fragen und Antworten

Passende Fragen und Antworten
zum Thema: Auslandsüberweisung

Wie kann ich über das Telefon-Banking eine Auslandsüberweisung tätigen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nachdem Sie Ihre Girokontonummer und Telefon-Geheimzahl erfolgreich eingegeben haben, wird Ihnen der aktuelle Kontostand genannt. Anschließend befinden Sie sich im Hauptmenü.

Teilen Sie uns auf die...

Mehr

Kann man Auslandsüberweisungen am Überweisungsterminal ausführen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

An Serviceterminals der Postbank können SEPA-Überweisungen mit einem Höchstbetrag bis zu 3.000 Euro erteilt werden.

Überweisungen in Nicht-SEPA-Länder sind dagegen an den Terminals nicht möglich.

Mehr

Ich möchte eine Online-Auslandsüberweisung in ein Nicht-SEPA-Land durchführen. Wo trage ich den SWIFT-Code ein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wählen Sie im Online-Banking den Punkt "Auslandsüberweisung", dann "neue Auslandsüberweisung".

Geben Sie die Daten dort bitte in dem Feld "BIC oder BankCode" ein. Vergessen Sie nicht, auch die...

Mehr

Gilt die Regelung von max. 12.500 Euro pro Auslandsüberweisung ohne Meldung an das Bundesamt auch für EU-Länder?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, die Meldepflicht gilt auch bei Überweisungen ins europäische Ausland.

Mehr

Kann ich Auslandsüberweisungsauftragsformulare auch für Inlandsüberweisungen verwenden? Ich verfüge noch über mehrere dieser Formulare. Ich kann...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das von Ihnen angesprochene Auslandsüberweisungsformular kann nicht für Inlandsüberweisungen genutzt werden, sondern ist nur für Überweisungen in Fremdwährung oder in Euro außerhalb des...

Mehr

Werden bei einer OUR-Auslandsüberweisung die anfallenden Entgelte vom Überweisungsbetrag abgezogen oder zusätzlich vom Konto abgebucht?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einer OUR-Zahlung werden dem Kunden die uns bekannten Entgelte gesondert ausgewiesen. Die Summe der Abbuchung erhöht sich um das Entgelt, d.h. das Entgelt wird nicht separat gebucht.

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen der Auftrags- und Zielwährung bei einer Auslandsüberweisung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Auftragswährung bezeichnet die Währung, mit der der angegebene Betrag ausgeführt werden soll.

Die Zielwährung bezeichnet die Währung, in der der angegebene Betrag gutgeschrieben werden...

Mehr

Können Sie mir bitte erklären, wie eine Auslandsüberweisung abgewickelt wird. Wie verwenden Sie die aktuellen Wechselkurse? Gilt der von Ihnen...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Bank rechnet bei Kundengeschäften in fremder Währung (z. B. Zahlungseingänge bzw. Zahlungsausgänge) zu dem um 13:00 Uhr eines jeden Handelstages (Abrechnungstermin) ermittelten und...

Mehr

Können an den Postbank-Terminals Auslandsüberweisungen durchgeführt werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, an den Terminals können nur Inlandsüberweisungen getätigt werden.

Bitte verwenden Sie dafür entweder das Postbank Online-Banking oder das Telefon-Banking unter 0228 5500 5500.

Mehr

Wie kann ich eine Auslandsüberweisung im Postbank Online-Banking oder im Banking & Brokerage so einstellen, dass sie für den Empfänger kostenfrei ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Geht Ihre Überweisung in ein EWR-Land? Dann muss sie als SHARE-Zahlung abgewickelt werden. So ist es gesetzlich geregelt. Dabei werden die Kosten zwischen Auftraggeber und Empfänger geteilt.

Geht...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.