Fragen und Antworten

Passende Fragen und Antworten
zum Thema: Abgeltungssteuer

Müssen Anleger einen Antrag stellen, wie mit der Kirchensteuer bzw. Abgeltungssteuer zu verfahren ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn ein Kunde von den Erträgen die entsprechende Kirchensteuer durch die Bank abführen lassen will, muss er den Auftrag zum Einbehalt der Kirchensteuer stellen.

Wenn das ganze Jahr berücksichtigt...

Mehr

Was passiert mit Altverlusten aus privaten Veräußerungsgewinnen mit Wertpapieren? Kann der Steuerpflichtige diese weiterhin geltend machen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Altverluste aus privaten Veräußerungsgeschäften, d.h. Verluste, die nach dem bisher geltenden Steuerregime entstanden sind, kann der Steuerpflichtige für eine Übergangszeit bis zum Jahr 2013...

Mehr

Kann man die Abgeltungsteuer – ähnlich wie bisher – mit Nichtveranlagungsbescheinigungen und Freistellungsaufträgen vermeiden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Wer bisher die entsprechenden Anträge gestellt hat oder die Voraussetzungen hierfür erstmals erfüllt, kann dies auch jetzt tun.

Mehr

Werden ausländische Kapitalerträge genauso behandelt wie inländische?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Allerdings muss der Steuerpflichtige diese, sofern sie nicht von einem inländischen Kreditinstitut für ihn verwaltet werden, selbst in der Veranlagung angeben.

Mehr

Bleibt der Kontenabruf der Finanzbehörden wie bisher bestehen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Mit der Einführung der Abgeltungsteuer gehört der Kontenabruf nach § 93 in seiner alten Form der Vergangenheit an. Die Kontenabrufmöglichkeit besteht seit 2009 - außer in den Fällen, in...

Mehr

Wird zwischen inflationsbedingten und realen Wertänderungen unterschieden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Zwar wirkt sich bei Kapitalanlagen grundsätzlich auch die Inflation aus. Allerdings wird im geltenden Einkommensteuerrecht nicht zwischen realen und nominalen (inflationsbedingten)...

Mehr

Schadet die Abgeltungsteuer der Altersvorsorge, insbesondere bei abgeschlossenen Fonds- oder Banksparplänen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die pauschale Kritik, dass die Abgeltungsteuer die private Altersvorsorge beeinträchtige, ist unberechtigt. Zwar führt die Einbeziehung der privaten Veräußerungserlöse in die Abgeltungsteuer zu...

Mehr

Besteht durch den Wegfall der Veräußerungsfrist eine Gefahr der Verlagerung von Wertpapierdepots ins Ausland?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Die Freiräume bei den steuerfreien Veräußerungsgewinnen gehören der Vergangenheit an. Sie waren für die unübersichtliche Entwicklung hin zu immer neuen und immer komplizierteren...

Mehr

Werden Kleinanleger durch die Einführung der Abgeltungsteuer unter Wegfall des Halbeinkünfteverfahrens benachteiligt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei natürlichen Personen wird bei den Einkünften des Privatvermögens das Halbeinkünfteverfahren nicht mehr angewandt.

Zwar werden bei einer bloßen Betrachtung der Ebene der Anteilseigner diese...

Mehr

Welche Vereinfachungen bringt die Abgeltungsteuer für die Steuerpflichtigen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die einheitliche Behandlung der unterschiedlichen Kapitalanlageformen wird gegenüber dem heutigen Recht ein Höchstmaß an steuerlicher Transparenz bieten. Steuerliche Überlegungen überlagern nicht...

Mehr

10% Preisnachlass auf Gutscheine von CHRIST

Nur bis einschließlich 21.06.2018 10% Preisnachlass auf Gutscheine von Juwelier CHRIST im Online Banking