Fragen und Antworten

Frage:

Worin liegen die besonderen Vorteile des Factorings für ein mittelständiges Unternehmen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Außenstände machen oft 20-35% der Bilanzsumme kleiner und mittlerer Unternehmen aus. Durch Factoring können die Außenstände in sofortige Liquidität verwandelt werden. Übernimmt ein Factor die Forderungen, ist das Unternehmen vollständig gegen Forderungsausfälle abgesichert.

(Stand: 05.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Worin unterscheiden sich Staats- und Unternehmensanleihen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei Staatsanleihen ist der Emittent der Schuldverschreibung ein Staat, bei Unternehmensanleihen ein Unternehmen. 

Mehr

Was sind die Besonderheiten von Fonds?

Antwort der Postbank von Daniel P.

1. Risikostreuung: Fonds investieren entsprechend der Anlagestrategie nicht nur in einzelne Werte, sondern in viele verschiedene. Fonds können das Verlust-Risiko abmildern, das ein...

Mehr

Welche Unterschiede bietet eine Fondsanlage gegenüber der Direkteinlage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Anlage in Fonds ist es möglich Risiken zu streuen, was bei einer Direkteinlage in bspw. Aktien nicht möglich ist. Ein Aktienfonds bspw. Investiert in Aktien vieler verschiedener...

Mehr

Wie hoch kann mein Kredit sein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Den klassischen Postbank Privatkredit sowie den Postbank Autokredit gibt es generell für Beträge zwischen 3.000 € und 50.000 €. Ihre individuell mögliche Kredithöhe orientiert sich an Ihrer...

Mehr

Was passiert beim Business Festgeld am Ende der Laufzeit mit dem Guthaben?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Damit Ihr Geld weiterhin erfolgreich für Sie arbeiten kann, bietet Ihnen die Postbank einen besonderen Service: Wenn Sie eine Standardlaufzeit gewählt haben und der Postbank bis zum letzten...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo