Fragen und Antworten

Frage:

Wieso wird beim BestSign-Verfahren die SealOne ID auf dem Display nicht angezeigt?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte prüfen Sie, ob Sie das Seal One Gerät in den USB-Anschluss des Rechners gesteckt haben.

Bitte prüfen Sie, ob das Stick-Symbol in der Taskleiste angezeigt wird. Die Taskleiste, auch Status- oder Schnellstartleiste genannt, befindet sich in der Regel am unteren Bildschirmrand. Dort sehen Sie alle aktiven Programme, sowie auch die Uhr und andere Statusinformationen. Vergewissern Sie sich, dass keine Transaktion auf der Geräteanzeige dargestellt ist.

Damit die Seal One ID auf dem Display erscheint, halten Sie den Button des Seal One Geräts für mindestens 3 Sekunden gedrückt.

Im Zweifel ziehen Sie das Seal One Gerät aus dem USB-Anschluss und verbinden Sie es erneut mit Ihrem Laptop/PC. Alternativ fahren Sie Ihren Rechner herunter und starten Sie ihn erneut.

(Stand: 11.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Warum muss ich die Auftragsdaten, die auf dem Display von BestSign angezeigt werden, bestätigen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Dies ist eine ganz wichtige Sicherheitsmaßnahme. Das Gerät zeigt immer genau die Auftragsdaten an, die an die Postbank übermittelt werden.

Sollte Ihr mobiles Endgerät (Smartphone/Tablet) oder Ihr...

Mehr

Kann ich Postbank BestSign, chipTAN comfort und mobileTAN parallel nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Für Nutzer der mobileTAN bietet sich die zusätzliche Aktivierung von Postbank BestSign vor allem dann an, wenn sie einen ausländischen Handyprovider haben oder in Gebieten mit gestörtem...

Mehr

Kann ich das Seal One® Gerät auch für andere Konten/Banken verwenden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Seal One® Gerät ist weder konto- noch bankgebunden. Es kann für alle Konten, auf mehreren PC´s verwendet werden. Auch kann es bei verschiedene Banken genutzt werden, sofern diese das Verfahren...

Mehr

Warum muß ich mir bei der BestSign App ein Passwort vergeben? Für die Variante mit dem SealOne-Gerät ist kein Passwort notwendig.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Mit Ihrem persönlichen BestSign Passwort geben Sie nach Prüfung der Daten Ihren Auftrag mit BestSign per App frei.

Wenn Sie mit dem SealOne-Gerät arbeiten, geben Sie Ihre Aufträge nach Prüfung...

Mehr

Kann ich die mobileTAN auch mit dem Smartphone / Handy nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal des mobileTAN-Verfahrens besteht darin, dass der Kanal zum Übertragen der Überweisungsdaten (PC, Laptop, Tablet) und der Kanal zum Empfang der mobileTAN...

Mehr

Was brauche ich um BestSign nutzen zu können?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank bietet BestSign sowohl als Hardware Variante mit SealOne Gerät als auch in der Software Variante BestSign per App an.

Für BestSign mit dem SealOne Gerät können Sie im Webshop dieses...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.