Fragen und Antworten

Frage:

Wie wird die Steuer für Gewinne aus Aktienverkäufen einbehalten?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einem Aktienverkauf mit Gewinn reduziert sich der Verkaufserlös automatisch und die Steuer wird direkt an das Finanzamt abgeführt.

(Stand: 05.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Wann verschickt die Postbank die Jahressteuerbescheinigungen für 2016?

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Postbank versendet die Jahressteuerbescheinigung jährlich im März. In diesem Jahr erfolgt der Postversand ab dem 20.03.2017. Wenn mindestens 5 Euro Steuern einbehalten wurden, bekommen Sie...

Mehr

Auf welchem Wege kann ich eine Jahressteuerbescheinigung für das abgelaufene Kalenderjahr anfordern?

Antwort der Postbank von Uwe K.

Die Jahressteuerbescheinigung versenden wir jährlich im März. Wenn mindestens 5 Euro Steuern einbehalten wurden, bekommen Sie Ihre Jahressteuerbescheinigung automatisch. Ist der Betrag geringer...

Mehr

Ich benötige meine Jahresteuerbescheinigung. Wann kann ich mit einer Zusendung rechnen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Bescheinigungen versenden wir jährlich im März.

Wenn mindestens 5 Euro Steuern einbehalten wurden, bekommen Sie Ihre Jahressteuerbescheinigung automatisch.

Ist der Betrag geringer oder wurden...

Mehr

Wie hoch werden die verschiedenen Wertpapiere besteuert?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Als privater Anleger unterliegen all Ihre Einkünfte aus Kapitalvermögen der Abgeltungssteuer von 25 % und dem Solidaritätszuschlag von 5,5 %.

Liegt Ihr persönlicher Steuersatz unter 25 %, so können...

Mehr

Was ist die Abgeltungssteuer?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Abgeltungsteuer unterliegen seit dem 1. Januar 2009 alle Erträge aus einem privaten Kapitalvermögen. Zu diesen Kapitalerträgen zählen zum Beispiel Zinsen, Dividenden, erzielte Kursgewinne bei...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.