Fragen und Antworten

Frage:

Wie kann ich "StarMoney" (ab Version 7.0) / "StarMoney Business" (ab Version 4.0) für chipTAN comfort einrichten?


Antwort der Postbank von Hans V.

Gerne informieren wir Sie, wie Sie das chipTAN comfort-Verfahren in Ihrer Software StarMoney einstellen. Sie nutzen eine ältere Version? Bitte informieren Sie sich beim Anbieter der Software, ob chipTAN comfort unterstützt wird.

  • Funktion "Kontenliste"
  • das entsprechende Postbank Girokonto markieren und unten auf "Details" klicken
  • das Register "HBCI mit PIN/TAN" > Button "Aktualisieren" auswählen
  • Nach Aktualisierung erneut auf das Register "HBCI mit PIN/TAN"
  • links bei "TAN Verfahren" über das Pull Down Menü "chipTAN optisch HHD 1.3.2", "chipTAN manuell 1.3.2", "chipTAN optisch HHD 1.4" oder "chipTAN manuell HHD1.4" auswählen
  • unter "Bezeichn. TAN-Medium" die gewünschte Karte auswählen > speichern

Hinweis: Um den aktuellsten chipTAN Standard in Ihrem Banking Programm zu nutzen, wählen Sie bitte möglichst "912 chipTAN optisch (Standard HHD 1.4)" aus.

Die Postbank unterstützt das chipTAN Verfahren ab dem ZKA Standard HHD 1.3.2.

Welche Version (HHD 1.3.2 oder HHD 1.4) Ihr TAN-Generator unterstützt und welche Einstellung der "TAN-Generierung“ (optisch oder manuell) bei Ihrem Postbank Girokonto hinterlegt ist, können Sie im Postbank Online-Banking unter "Einstellungen" - "chipTAN-Karten verwalten", "grünes Symbol hinter der Karte anklicken" prüfen und ggf. ändern.

(Stand 09.10.2012)

(Stand: 11.12.2017 )

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.