Fragen und Antworten

Frage:

Wie kann ich mein Telefon-Banking sperren lassen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Haben Sie den Verdacht, dass ein Dritter Kenntnis über Ihre Telefon-Banking-Geheimzahl erlangt hat?

Sie können Ihre Telefon-Banking-Geheimzahl über den Sprachcomputer unter der Rufnummer 0228 5500 5500 jederzeit direkt ändern. Die Änderung ist sofort gültig.

Gerne beraten Sie auch unsere Mitarbeiter im Kundenservice unter der Rufnummer 0228 5500 5500.

 

(Stand: 01.07.2019 )

Ähnliche Fragen

Ich habe meine Karte verloren, wie kann ich diese schnell sperren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Mit nur wenigen Klicks können Sie im Online-Banking Ihre Postbank Card (Debitkarte) oder SparCard sperren.

Wählen Sie den Reiter "Service" und dann "Karte sperren und neu bestellen". Hier geht`s...

Mehr

Wie aktiviere ich im Online-Banking die Teilzahlungsfunktion für meine Kreditkarte?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine direkte Aktivierung ist im Online-Banking nicht möglich.

Senden Sie uns Ihren Teilzahlungswunsch bitte per TAN-legitimierter Mitteilung (im Online-Banking unter dem Menüpunkt "Service" und...

Mehr

Werden die Kontoauszüge in der Nachrichtenbox irgendwann automatisch gelöscht oder kann ich diese unbegrenzt im Online-Banking der Postbank stehen...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Online-Kontoauszüge werden nach zwölf Monaten automatisch aus der Nachrichtenbox gelöscht.

Daher empfehlen wir immer auch eine vorherige Speicherung auf dem eigenen Rechner. Das können Sie...

Mehr

Ist die Telefon-PIN mit der Online-Banking-PIN identisch?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, die beiden PIN´s sind nicht identisch. Sie erhalten zwei verschiedene PIN.

Mehr

Wo finde ich Informationen zum Telefon-Banking?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Informationen finden Sie auf den Seiten zum Telefon-Banking.

Gerne stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 0228 5500 5555 sowie in den Postbank Filialen zur Verfügung.

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten