Fragen und Antworten

Frage:

Wie kann ich ins Ausland überweisen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Für einen Auslandsauftrag können Sie bequem Ihr Postbank Girokonto nutzen. Hierzu können Sie das Formblatt Auslandsüberweisung verwenden.

 Sie nutzen das Postbank Online-Banking? Loggen Sie sich im Online-Banking ein. Wählen Sie den Reiter "Kontenansicht" und dann rechts den Reiter „Überweisung“ und weiter „Auslandsüberweisung“ aus.

Nutzen Sie bereits das Banking & Brokerage? Dann wählen Sie den Reiter" Überweisen" und anschließend den Punkt "Auslandsüberweisung".

Sie nehmen am Postbank Telefon-Banking teil? Dann können Sie uns Ihren Auftrag auch telefonisch unter 0228 5500 5500 erteilen. Halten Sie bitte Ihre Kontonummer und die Telefon-Banking-Geheimzahl bereit.

(Stand: 09.05.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie mache ich eine Überweisung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können Ihre Überweisung bei der Postbank

  • per Beleg*
  • an einem Service-Terminal
  • kostenfrei per Telefon-Banking **
  • kostenfrei per Online-Banking in Auftrag geben.***

 

  *kostenfrei bei einem Giro...

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen Auftrags- und Zielwährung bei einer Auslandsüberweisung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Auftragswährung bezeichnet die Währung, mit der der angegebene Betrag ausgeführt werden soll.

Die Zielwährung bezeichnet die Währung, in der der angegebene Betrag gutgeschrieben werden...

Mehr

Wie kann ich im Telefon-Banking eine Überweisung tätigen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nachdem Sie Ihre Kontonummer und die Telefon-Banking-Geheimzahl eingegeben haben, wird Ihnen der aktuelle Kontostand genannt. Anschließend befinden Sie sich im Hauptmenü.

Teilen Sie auf die...

Mehr

Was kostet eine Auslandsüberweisung außerhalb des Euro-Raumes?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Kosten sind abhängig von der Art der Einreichung Ihres Auftrags.

Bei einem beleglosen Auftrag im Banking & Brokerage fällt ein Entgelt von 1,5‰ des überwiesenen Betrags an, mindestens 8,00...

Mehr

Auf meinem Kontoauszug steht bei einer Überweisung "not provided". Was bedeutet das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei SEPA-Überweisungen kann der Auftraggeber eine Referenznummer angeben. Diese Referenznummer vereinfacht sowohl beim Auftraggeber wie auch beim Empfänger eine Zuordnung der Zahlung. In der Regel...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten