Fragen und Antworten

Frage:

Wie kann ich den Finanzstatus abbestellen?


Antwort der Postbank von Daniel W.

Sie können den Finanzstatus bequem über folgende Wege abbestellen:

  • Im Online-Banking: Klicken Sie auf "Einstellungen" > "Versandarten" >  "Versandart der Kontoauszüge". Hier können Sie erkennen, ob Sie einen Finanzstatus erhalten und diesen über das Stift-Symbol ändern oder abbestellen. Bestätigen Sie Ihre Änderung mit einer TAN.

Alternativ geht es auch auf einem der folgenden Wege:

  • als E-Mail Anlage (per PDF) an direkt@postbank.de
  • per Kontaktformular   
  • per Telefon-Banking
  • per Brief
  • per Fax

Entsprechende Adressen und Rufnummern finden Sie hier: Privatkunden

Bitte beachten Sie: Ihre durchgeführte Änderung ist ab sofort gültig, eine Terminierung auf ein anderes Datum ist nicht möglich.

(Stand: 19.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich möchte keine Kontoauszüge mehr zugesendet bekommen.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank ist gesetzlich verpflichtet, ihre Kunden mittels Kontoauszügen zu informieren. Daher ist ein völliges Abschalten der Auszüge nicht möglich.

Bei einem Girokonto bieten wir...

Mehr

Wie kann ich die Kontoauszüge meiner SparCard abbestellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Kontoauszüge der Sparkonten werden Ihnen zweimal jährlich zugesandt. Die Postbank ist verpflichtet, Sie über die Zahlungsvorfälle zu informieren. Daher ist eine Abbestellung von Kontoauszügen...

Mehr

Was ist ein Finanzstatus? Was ist der Unterschied zu einem Kontoauszug?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Ein Finanzstatus, der - entsprechend der Bestellung des Kunden - entweder 2-mal monatlich oder monatlich erstellt und per Post versendet wird, ist eine Gesamtinformation über alle Konten. Er...

Mehr

Ich bekommen einen Online-Kontoauszug. Ist das ein Finanzstatus und kostet ab dem 01.01.2018 ein Entgelt?

Antwort der Postbank von Anja S.

Der monatliche Online-Kontoauszug, der in die Nachrichtenbox des Online-Bankings gestellt wird, ist kein Finanzstatus und bleibt kostenfrei.

Mehr

Was passiert, wenn der Kontoauszugsdrucker wegen "zu vieler Umsätze" den Ausdruck verweigert?

Antwort der Postbank von Anja S.

Wenn der Kontoauszug mehr als 20 Seiten oder mehr als 43 Buchungen seit der letzten Nutzung am Kontoauszugsdrucker hat, senden wir Ihnen einen extra Auszug per Post.

Dieser ist kostenfrei.

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.