Fragen und Antworten

Frage:

Wie hoch ist das Überweisungslimit innerhalb Deutschlands?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Grundsätzlich gibt es im Inland keine Höchstgrenze für Überweisungen. Wichtig ist die Deckung des Kontos. Die Postbank hat sich daher vor einigen Jahren entschlossen, im Online-Banking wählbare Auftragslimite einzuführen.

Damit können Sie als Kunde jederzeit eigene Grenzen festlegen. Als Standard wird hier eine Summe von 2.000 Euro pro Auftrag vorgegeben. Natürlich können Sie dazu einen beliebig hohen Betrag wählen. Die Änderungsoption finden Sie im Online-Banking unter dem Menüpunkt "Einstellungen".

Mein Tipp: Erhöhen Sie das Limit nur kurzfristig bei Bedarf und senken es danach wieder auf einen niedrigen Durchschnittswert.

(Stand: 19.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Welche Auswirkungen haben das Erreichen bzw. Überschreiten des Überweisungslimits?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Sie mit der Ausführung einer Überweisung das von Ihnen festgelegte Überweisungslimit erreichen oder überschreiten, erhalten Sie eine entsprechende Meldung. Die Überweisung ist dann in der...

Mehr

Wird bei einer Umbuchung von der SparCard zum Girokonto keine Überprüfung des Überweisungslimits vorgenommen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der "Umbuchung" von einer Sparcard oder einem Tagesgeldkonto ist das eingestellte Auftragslimit nicht relevant, da es sich um eine interne Transaktion handelt. Es ist ja kein weiterer...

Mehr

Welchen Maximalbetrag kann ich für Überweisungen beim Auftragslimit im Postbank Online-Banking einstellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Auftragslimit für Online-Überweisungen ist nicht begrenzt. Sie können im Prinzip jeden beliebigen Betrag einsetzen.

Mein Tipp:

Setzen Sie das Limit nicht zu hoch, sondern eher in einem Ihnen...

Mehr

Auftragslimit für Internetbanking? Welcher Maximalbetrag kann überwiesen werden?

Antwort der Postbank von Elke H.

Das Auftragslimit für online Überweisung ist nicht begrenzt, Sie können im Bereich Ihres Limits jeden Betrag einsetzen.

Mehr

Muss man, wenn ein Dauerauftrag z.B. über 2000 Euro eingerichtet wurde, das Überweisungslimit permanent mindestens auf dieser Höhe belassen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, denn die Überweisungslimite im Online-Banking wirken nur unmittelbar bei einer Auftragserteilung.

Das bedeutet, daß Sie nach einer Überweisung oder einem Dauerauftrag das Limit heruntersetzen...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.