Fragen und Antworten

Frage:

Wie erfolgt beim Business Girokonto die Verfahrenszulassung?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nutzen Sie bitte folgendes Formular und füllen Sie die dazu erforderlichen Angaben vollständig aus. Bitte senden Sie den Antrag an:

Postbank Stuttgart

Postfach

70304 Stuttgart

Teilen Sie uns hierbei auch mit, in welchem Umfang Sie beabsichtigen Lastschriften einzuziehen (Stückzahlen, Beträge, Einreichungshäufigkeit).

Für die Zulassung zu den SEPA-Lastschriftverfahren fügen Sie bitte eine Kopie der Mitteilung über Ihre Gläubiger-Identifikationsnummer (Creditor Identifier) von der Deutschen Bundesbank bei. Die Gläubiger-Identifikationsnummer können Sie im Internet bei der Deutschen Bundesbank beantragen. Kreuzen Sie zudem die Länder an, aus denen Sie Forderungen einziehen möchten.

Nach Prüfung Ihres Auftrages teilt die Postbank Ihnen kurzfristig mit, für welche Verfahren und in welchem Umfang die Zulassung erfolgt ist.

(Stand: 04.02.2020 )

Ähnliche Fragen

Was ist zu tun, wenn eine Buchung nicht richtig ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter der Rufnummer 0228 5500 5500.

Bitte halten Sie Ihre Girokontonummer und die Telefon-Banking-Geheimzahl bereit. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne...

Mehr

Wie funktioniert die Freundschaftswerbung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank Freundschaftswerbung sprechen Sie eine Empfehlung für ein neues Postbank Girokonto aus.

Sie erhalten für jede erfolgreiche Empfehlung, bei der die Prämienvoraussetzungen erfüllt...

Mehr

Ich habe ein Giro direkt Konto. Jetzt haben Sie Zinsen/ Entgelt belastet. Was genau ist da abgerechnet worden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Hierbei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung sowie für weitere Leistungen, die Sie eventuell genutzt haben. Auch Sollzinsen und Porto berechnen wir hier mit ein.

Solche Beträge...

Mehr

Sie haben mir jetzt Zinsen/ Entgelte abgebucht. Wofür ist das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Hierbei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung sowie für weitere kostenpflichtige Leistungen, die Sie eventuell genutzt haben. Auch Sollzinsen oder Porto berechnen wir hier mit...

Mehr

Wie erfolgt beim Business Girokonto die elektronische Einreichung zum Lastschriftverfahren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie benötigen für die elektronische Einreichung eine Software, die eines der folgenden Verfahren unterstützt: EBICS, FinTS.

Bekannte Programme sind u.a. WinData, StarMoney, Wiso - Mein Geld und...

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen, Anleitungen oder ein Erklärvideo zum Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren