Fragen und Antworten

Frage:

Wie bediene ich das neue Voice-Portal der Postbank? Wie soll ich mit dem Sprachcomputer umgehen? Kann ich auch weiterhin meine Eingaben über die Tastatur vornehmen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank hat den Sprachcomputer im Telefon-Banking erneuert und somit auf die Anforderungen im SEPA-Zahlungsverkehr optimiert. Zudem wurde die Spracherkennung verbessert – das System versteht nun ganze Sätze.

Sie brauchen sich nicht mehr auf einzelnen Stichworte verlegen, sondern können zum Beispiel sagen: „ich möchte überweisen.“ Der Sprachcomputer führt Sie automatisch zu dem passenden Menü.

Natürlich können Sie auch weiterhin Tastatureingaben verwenden.

Ich habe Ihnen eine vollständige Anleitung zum neuen Telefon-Banking als PDF-Broschüre beigefügt. Darin finden Sie weitere Hinweise und Tipps.


(Stand: 18.11.2014 | Themen: Telefon-Banking, Voice Portal, Sprachcomputer )

Wie hilfreich war die Antwort für Sie?

(5 Sterne = sehr hilfreich; 1 Stern = wenig hilfreich)

Ähnliche Fragen

Wird die Postbank während Silvester und Neujahr Kundenanfragen, sei es über das Portal, über die Kontaktfunktion im Online-Banking oder als E-Mail...

Antwort der Postbank von Anja S.

Ja, es kann zu leichten Verzögerungen in der Bearbeitung kommen.

Denn zum Jahreswechsel vom 31.12.2016 bis einschließlich 01.01.2017 sind wir nicht erreichbar. Ab dem 02.01.2017 kümmern wir uns...

Mehr

Während der Transaktion oder der PIN-Eingabe ist die Verbindung zur Postbank abgebrochen. Was muss ich jetzt beachten? Ohne Bewertung

Antwort der Postbank von Daniel P.

Es besteht kein Grund zur Sorge. Wenn Sie Ihren Auftrag bereits mit der TAN abgeschickt haben, muss die Buchung in Ihren Kontoumsätzen sichtbar sein. Sollte die Buchung nicht sichtbar sein,...

Mehr

Ich habe gehört das Portal Fragen und Antworten gibt es jetzt auch als mobile Version. Stimmt das ?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Richtig. Unser Service-Portal ist seit dem 11.11.2013 in einer mobilen Version nutzbar. Jetzt können Sie auf Ihre Fragen auch von unterwegs eine Antwort erhalten. Der gesamte Bestand an Antworten...

Mehr

Ist es für die Barauszahlung in den Filialen möglich, grundsätzlich mit einem Notauszahlungsschein zu arbeiten, statt mit der Postbank Card und PIN?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, ein solches Vorgehen ist nicht erlaubt.

Ohne die PIN Ihrer Karte hat der Mitarbeiter vor Ort nicht die Möglichkeit, Ihre Berechtigung zum Konto sicherzustellen und muss aufwändige weitere...

Mehr

Ich möchte umgehend meinen persönlichen PIN für den Zugang zum Online-Banking ändern - PC ist abgestürzt. Wie mache ich das?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ihre PIN für das Postbank Online-Banking können Sie ganz leicht ändern.

So geht´s:

Melden Sie sich im Online-Banking an.

Wählen Sie unter "Einstellungen" den Menüpunkt "PIN- und Benutzerverwaltung"...

Mehr

Hinweis

Sparen: Wann verschickt die Postbank die Jahressteuerbescheinigungen für 2016?

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.