Fragen und Antworten

Frage:

Werden - neben den Online-Überweisungen - auch schriftliche Aufträge bei hohen Beträgen manuell überprüft.


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, auch bei einer auf Beleg erteilten Überweisung gibt es Prüfkriterien für hohe Beträge.

Diese Aufträge werden ausgesteuert und ebenfalls einer Prüfung unterzogen, sodass es zu einer Verzögerung in der Weiterleitung kommen kann.

(Stand: 21.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich brauche Überweisungen. Wo und wie kann ich Formulare bestellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bestellen Sie Ihre Unterlagen einfach über das Kontaktformular (im Online-Banking unter "Service" und dann "Kontaktformular", im Banking & Brokerage über "Kontakt" in der Fußzeile) - bestätigen...

Mehr

Wie mache ich eine Überweisung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können Ihre Überweisung bei der Postbank

  • per Beleg*
  • an einem Service-Terminal
  • kostenfrei per Telefon-Banking **
  • kostenfrei per Online-Banking in Auftrag geben.***

 

  *kostenfrei bei einem Giro...

Mehr

Kann ich die Tastatur meines Telefons für das Telefon-Banking gar nicht einsetzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können alle Eingaben wie Kontonummer, Telefongeheimzahl und Beträge auch über die Telefontastatur tätigen. Auch die Eingabe von Nummern im Verwendungszweck einer Überweisung oder die Empfänger...

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Postbank Konto - Modellen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Gerne stelle ich Ihnen unsere verschiedenen Kontomodelle vor. Welches Konto für Sie das günstigste ist, hängt auch davon ab, wie Sie Ihr Konto nutzen. 

Bevorzugen Sie das Online-Banking?

Unser neues...

Mehr

Haben Sie ein kostenloses Konto im Angebot?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wieviel Ihr Konto kostet, hängt auch davon ab, wie Sie Ihr Konto nutzen. Gern gebe ich Ihnen einen Überblick.

Das junge Konto

Sind Sie jünger als 22? Das Giro start direkt ist wie bisher bis zum...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.