Fragen und Antworten

Frage:

Wer ist vom automatisierten Kirchensteuereinbehalt betroffen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Jeder Kunde mit Privatvermögen welcher im Inland unbeschränkt steuerpflichtig ist, sowie Ehegattenkonten und Konten von Lebenspartnerschaften sind vom automatisierten Kirchensteuereinbehalt betroffen.

(Stand: 04.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Noch eine Frage zum Kirchensteuereinbehalt. Ich lebe im Ausland. Bin ich trotzdem betroffen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Sie in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sind, sind Sie betroffen. Klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater ob Sie als Steuerausländer oder als Steuerinländer einzustufen sind. Als...

Mehr

Ich habe eine Frage zum Kirchensteuereinbehalt. Ich bin nicht mehr in der Kirche. Bin ich dann trotzdem betroffen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Sie nicht in der Kirche sind, wird uns vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) ein Merkmal zurück geliefert, welches aussagt, dass wir keine Kirchensteuer erheben und abführen dürfen.

Mehr

Kann man eine Freundschaftswerbung mit einer Werbeaktion kombinieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Freundschaftswerbung ist eine Kombination mit weiteren Produktvorteilen der Postbank nicht möglich.

Mehr

Wie komme ich an Werbegeschenke der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank verschickt keine Werbegeschenke, sondern setzt diese nur im Rahmen von lokalen Aktionen z.B. Messen, etc. ein.

Mehr

Wie kann unerwünschte Werbung in der Nachrichtenbox des Postbank Online-Bankings vermieden werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das geht nur, indem Sie  für Ihre Konten ein generelles Werbeverbot erteilen, z.B. über das Telefon-Banking unter 0228 5500 5500 oder auch über das Kontaktformular (im Banking unter dem Menüpunkt...

Mehr

Wartungsarbeiten

Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen unsere Systeme am kommenden Wochenende nur eingeschränkt zur Verfügung.
Weitere Informationen