Fragen und Antworten

Frage:

Wenn man sich im Online-Banking einen der beiden Zugänge (Kontonummer / PIN bzw. Postbank ID / Passwort) durch wiederholte Fehleingaben sperrt, bleibt dann der jeweils andere Zugang verwendbar?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, beide Zugänge sind hier unabhängig voneinander. Eine Sperre durch Fehleingaben wirkt sich nicht auf beide gleichzeitig aus.

(Stand: 12.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie erhalte ich meine Online-Banking-PIN / mein Passwort?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sobald Ihr Konto eröffnet wurde, bekommen Sie die Online-Banking- und Telefon-PIN zugesandt.

Mehr

Wie ändere ich im Online-Banking meinen PIN Zugang in die Postbank ID

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ihre PIN für das Postbank Online-Banking können Sie ganz leicht selbst ändern.

Melden Sie sich im Online-Banking mit Kontonummer und PIN an und klicken Sie dann auf  "Einstellungen">"PIN und...

Mehr

Warum gibt es unterschiedliche Einstellmöglichkeiten für die Limite beim Zugang mittels Kontonummer und dem Zugang über die Postbank ID?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Zugang mit ID/Passwort ist personenbezogen, der Zugang mit Kontonummer/PIN kontobezogen.

Die unterschiedlichen Limiteinstellungen können zum Beispiel bei einem Gemeinschaftskonto wichtig...

Mehr

Lässt sich der Benutzerzugang (Postbank ID) zum Online-Banking auch deaktivieren, sodass nur noch mittels Kontonummer und PIN gearbeitet werden kann?

Antwort der Postbank von Christina T.

Ja, das ist möglich.

Man kann innerhalb des Benutzerzugangs unter "Einstellungen" - "Benutzerverwaltung" eine Sperre setzen.

Mehr

Bekommt ein Bevollmächtigter eigene Zugangsdaten für das Girokonto zum Online-Banking?

Antwort der Postbank von Anja S.

Für einen Bevollmächtigten kann ein eigener Zugang über die Postbank ID erteilt werden. Voraussetzung ist, dass Sie für Ihr Konto selbst auch die Postbank ID eingerichtet haben.

!--...

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.