Fragen und Antworten

Frage:

Welcher maximale Betrag kann vom Girokonto per Lastschrift eingezogen werden?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Für die Höhe einer Lastschrift gibt es keine Begrenzung. Ausschlaggebend ist allein die Kontodeckung.

(Stand: 03.11.2015 )

Ähnliche Fragen

Gibt es einen maximal Betrag den man auf seinem Girokonto haben darf? Bis zu welcher Summe ist das Geld versichert?

Antwort der Postbank von Birgit K.

Einen Höchstbetrag für Guthaben auf einem Postbank Girokonto gibt es nicht.

Sie interessieren sich auch für die Einlagensicherung bei der Postbank. Als Kunde der Postbank haben Sie in diesem Punkt...

Mehr

Gibt es bei der VisaCard prepaid einen maximalen Aufladebetrag?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, es gibt keinen maximalen Aufladebetrag für die VisaCard prepaid.

Die Aufstockung ist nach oben unbegrenzt.

Mehr

Muss man der Postbank den Abschluss eines SEPA-Lastschriftmandats mitteilen oder kann der Einzug auch ohne vollzogen werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Postbank muss das Mandat nicht vorliegen.

Es liegen der Bank bei der SEPA-Lastschrift keine Unterlagen über diese Aufträge vor. Daher ist es nicht notwendig, Ihrer Bank das Mandat oder die...

Mehr

Muss eine Sepa-Lastschrift bei einem Gemeinschaftskonto immer von beiden Kontoinhabern unterschrieben werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, um eine Sepa-Lastschrift zu erteilen benötigen Sie bei einem Gemeinschaftskonto nur eine Unterschrift, da jeder Kontoinhaber alleiniges Zeichnungsrecht hat.

Mehr

Wie hoch ist der maximale Kreditbetrag auf der Kreditkarte?

Antwort der Postbank von Anja S.

Bitte wählen Sie im Online-Banking der Postbank in der Kontoübersicht Ihre Kreditkarte aus. Hier können Sie den persönlichen Verfügungsrahmen einsehen.

Der Verfügungsrahmen ist abhängig von der...

Mehr

Amazon.de Gutschein-Codes

Amazon.de unser neuer Partner bei den eGutscheinen im Online-Banking.
*Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.