Fragen und Antworten

Frage:

Welche Transaktionen sind beim Finanzassistenten möglich?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können Überweisungen ausführen, Daueraufträge einrichten oder Geld von Ihrem Spar- oder Tagesgeldkonto umbuchen.

Mit einer neuartigen Benutzerführung erleichtern wir Ihnen dabei die Eingabe der Daten – funktioniert sogar mit Spracherkennung.

Mehr zum Postbank Finanzassistent.

(Stand: 22.05.2019 )

Ähnliche Fragen

Was ist das chipTAN-Verfahren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Beim chipTAN-Verfahren nutzen Sie für Ihre Transaktionen einen Kartenleser (chipTAN-Generator) und erzeugen damit die Transaktionsnummer (TAN) für jeden Auftrag selbst.

Mit chipTAN bieten wir Ihnen...

Mehr

Wie kann ich mobiles Bezahlen aktivieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen, können Sie den Einrichtungsprozess von mehreren Stellen starten. Der Finanzassistent führt Sie dann schritt für Schritt durch den Prozess.

Loginseite:

Auf der...

Mehr

Wie funktioniert das mobile Bezahlen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aktivieren Sie das mobile Bezahlen einfach auf Ihrem Handy.

Dafür müssen Sie eine 5-stellige Pin hinterlegen, die Sie frei wählen können. Aus Sicherheitsgründen müssen Zahlungen ab 50,- Euro...

Mehr

Gibt es im Postbank Finanzassistenten eine Funktion zur Änderung der Auftragslimite, so wie im Online-Banking?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das Auftragslimit ist im Finanzassistenten nicht zu ändern.

Nehmen Sie diese Änderung bitte über das Online-Banking vor.

Mehr

Ich nutze derzeit den Finanzassistenten zur Freigabe von Überweisungen im Banking & Brokerage. Muss ich mir jetzt die BestSign App runterladen?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Für Überweisungen, die Sie in der App "Finanzassistent" durchführen, ist das BestSign-Verfahren bereits integriert. Damit sind Sie bereits mit BestSign ausgestattet und benötigen nicht zusätzlich...

Mehr

Wird für alle Privatkunden das mobileTAN-Verfahren ab dem 08.09.2019 abgeschaltet?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, ab dem 08.09.2019 wird das mobileTan-Verfahren nicht mehr für Transaktionen sowie für die Anmeldung im Banking & Brokerage der Postbank angeboten.

Wie der neue Login ins Banking & Brokerage der...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 08.09.2019?

> Hier geht es zu den Antworten