Fragen und Antworten

Frage:

Welche kontoführenden Postbank-Niederlassungen sind für die (Postgirobriefumschläge der) Postbanken in Leipzig und Köln zuständig? München oder Hamburg?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Kontoführung von Köln hat Hamburg übernommen, für Leipzig ist dagegen München zuständig.

(Stand: 27.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Welche Niederlassung ist für die SparCards zuständig?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank teilen sich zwei Niederlassungen die Kontoführung der SparCards.

Die Zugehörigkeit entscheidet sich durch die Bankleitzahl auf der SparCard:

Hamburg - 20110022

München - 70110088

Mehr

Wo erfahre ich die Anschrift der "kontoführenden Zweigstelle"?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die für das Konto zugehörige Niederlassung lässt sich an den drei letzten Stellen der Kontonummer erkennen.

Allerdings wurde im Laufe der Zeit die Kontoführung auf zwei Niederlassungen (Hamburg und...

Mehr

Wie kündige ich ein Gemeinschaftskonto?

Antwort der Postbank von Anja S.

Um ein Gemeinschaftskonto aufzulösen, benötigen wir die Unterschrift beider Kontoinhaber. Bitte senden Sie uns daher einen Brief an Postbank Hamburg, Kontoführung, 22283 Hamburg oder Postbank...

Mehr

Gelten die blauen Postbank-Briefumschläge noch?

Antwort der Postbank von Anja S.

Ja, die blauen Postbank-Briefumschäge gelten noch, wenn die korrekte Anschrift der Postbank darauf vermerkt ist. Das kann - je nach Niederlassung - Hamburg oder München sein.

Mehr

Gibt es ein Bargeldauszahlungslimit am Geldautomat mit der Postbank Card GOLD ?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Bei der Goldkarte beträgt die Höchstgrenze für Bargeldauszahlungen am Geldautomat im Inland standardmäßig 1.000 Euro pro Tag.

Dieses Limit kann auf Wunsch bis max. 2.000 Euro pro Tag erhöht...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.