Fragen und Antworten

Frage:

Was kostet mich der Handel mit Wertpapieren?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank handeln Sie schon ab günstigen 7,95 Euro pro Order.

Die Preise für das Postbank Wertpapierdepot finden Sie hier.

Klicken Sie einfach auf "Konditionen".

(Stand: 10.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Was benötige ich, um mit Wertpapieren zu handeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um bei der Postbank mit Wertpapieren handeln zu können, benötigen Sie lediglich ein Depot.

Eröffnen Sie Ihr Depot gleich hier.

Falls Sie bereits ein Depot besitzen: Nutzen Sie unseren kostenlosten ...

Mehr

Wie kann ich als Privatperson mit Wertpapieren handeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um an den Kapitalmärkten als Privatperson aktiv zu werden, benötigen Sie einen Intermediär der für den Handel zugelassen ist und Sie sozusagen am Markt vertritt.

Die Postbank fungiert als solch ein...

Mehr

Ist bei der Postbank ein 24-Stunden-Handel möglich?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Handel ist zu den Börsenzeiten möglich, also derzeit von 09:00 bis 20:00 Uhr.

Sie können Ihre Order im Internet und am Telefon jedoch rund um die Uhr aufgeben.

Orders können auch in unseren...

Mehr

Was bedeutet der Direkthandel?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine weitere Form des außerbörslichen Handels ist der Direkthandel. Der Direkthandel ist nicht so streng überwacht wie der Handel an den Börsen.

Käufer und Verkäufer werden nicht an einem neutralen...

Mehr

Was ist ein Handelssystem?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Handelssysteme zielen darauf ab, möglichst gute Anlageentscheidungen treffen zu können. Sie beruhen daher auf einer Kombination von Regeln, auf deren Basis Kauf- und Verkaufssignale generiert...

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo