Fragen und Antworten

Frage:

Was kostet ein BestSign-Gerät?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Es gibt verschiedene BestSign-Geräte, die Preise finden Sie auf unserer Homepage.

Unsere Empfehlung: Die kostenfreie BestSign App!

Informieren Sie sich hier zu BestSign.

(Stand: 23.04.2019 )

Ähnliche Fragen

Was kostet bei der Postbank der Handel mit Wertpapieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank handeln Sie schon ab günstigen 9,95 Euro pro Order.

Hier geht es zu den Wertpapier-Konditionen.

Mehr

Was kostet das Giro direkt Konto im Einzelnen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Sie Ihr Konto ausschließlich online nutzen, kostet es nur 1,90 Euro im Monat. Dafür erhalten Sie

  • ein ausgezeichnetes Online-Banking
  • kostenlos Bargeld  - an mehr als 9.000 Geldautomaten der...

Mehr

Wie viel kostet eine Auslandsüberweisung außerhalb des EWR.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die genauen Kosten hängen davon ab, wie Sie den Auftrag einreichen:

Bei einem beleglosen Auftrag im Online-Banking fällt ein Entgelt von 1,5‰ des überwiesenen Betrags an, mindestens aber 8,00 EUR.

...

Mehr

Was benötige ich, um das BestSign-Verfahren nutzen zu können?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Für die Nutzung von Postbank BestSign mit einem kostenpflichtigen Gerät benötigen Sie ein entsprechendes BestSign-Gerät von Seal One.

Dieses zeigt im Zusammenspiel mit dem Online-Banking Ihre...

Mehr

Was kostet es, wenn über eine andere Bank auf ein Postbank Girokonto eingezahlt wird?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Diese Entgelte regelt jede Bank für sich.

Wir können Ihnen nicht sagen, wie teuer eine Einzahlung bei einer anderen Bank ist. Sie können diese Kosten im Internet nachlesen.

Geben Sie die betreffende...

Mehr

Was kostet ein Postbank Girokonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank bietet verschiedene Kontomodelle an. Das monatliche Entgelt hängt davon ab, was für ein Kontomodell Sie besitzen:

Sie führen ein Postbank Giro start direkt? Dieses Konto ist wie bisher...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten