Fragen und Antworten

Frage:

Was kann ich tun, wenn eine Überweisung nicht beim Empfänger angekommen ist?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte wenden Sie sich zur Erteilung eines Nachforschungsantrages schriftlich per Brief an die Postbank.

Teilen Sie uns in der Mitteilung bitte das Überweisungsdatum, den Betrag sowie die Empfängerdaten mit.

Alternativ geht es auch auf einem der folgenden Wege:

  • über das Online-Kontaktformular (im Banking unter dem Menüpunkt "Service")
  • mittels unseres Telefon-Bankings unter 0228 5500 5500

Wichtig:

Für die Bearbeitung eines Nachforschungsantrages wird durch die Postbank ein Entgelt erhoben. Über die Höhe des anfallenden Entgeltes können Sie sich Preisverzeichnis im Downloadcenter ab Seite 24 informieren.

(Stand: 21.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Warum bietet die Postbank ab dem 01.01.2018 nicht mehr die Möglichkeit an, die Auslandsüberweisung dem Empfänger bar auszuzahlen?

Antwort der Postbank von Bettina Z.

Die Möglichkeit der Bargeldauszahlung besteht bisher nur noch für wenige Länder und wird sehr selten genutzt. Außerdem bietet die Postbank Ihnen mit Western Union eine bequeme Alternative.

Die...

Mehr

Wie kann ich ins Ausland überweisen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Für einen Auslandsauftrag können Sie bequem Ihr Postbank Girokonto nutzen. Hierzu können Sie das Formblatt Auslandsüberweisung verwenden.

Oder nutzen Sie bereits das Postbank Online-Banking? Auch...

Mehr

Welche Möglichkeit habe ich ab dem 01.01.2018 für eine Auslandsüberweisung, wenn der Empfänger kein Konto hat?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Besitzt der Empfänger kein Konto, können Sie gerne den Service "Western Union" nutzen. Hier bekommt der Empfänger im Ausland den von Ihnen bar eingezahlten Betrag auch in bar ausgezahlt. Der große...

Mehr

Auf meinem Kontoauszug steht bei einer Überweisung "not provided". Was bedeutet das?

Antwort der Postbank von Bettina Z.

Bei SEPA-Überweisungen kann der Auftraggeber eine Referenznummer angeben. Diese Referenznummer vereinfacht sowohl beim Auftraggeber wie auch beim Empfänger eine Zuordnung der Zahlung. In der Regel...

Mehr

Was ist der Unterschied zwischen der Auftrags- und Zielwährung bei einer Auslandsüberweisung?

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Auftragswährung bezeichnet die Währung, mit der der angegebene Betrag ausgeführt werden soll. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einen bestimmten Betrag in einer Fremdwährung überweisen...

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.