Fragen und Antworten

Frage:

Was ist eine Anleihe?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Anleihe ist ein Wertpapier, das ein Forderungsrecht verkörpert.

Über eine Anleihe verschafft sich ein Staat (Staatsanleihe) oder ein Unternehmen (Unternehmensanleihe) fremdes Kapital, quasi in Form eines Kredites. Der Kreditgeber ist in dem Fall der Anleger.

Das Kapital plus Zinsen werden am Ende einer festgelegten Laufzeit vom Emittenten an den Anleger zurückbezahlt (Tilgung).

(Stand: 08.02.2019 )

Ähnliche Fragen

Ich möchten Aktien, Fonds, Wertpapiere und Anleihen kaufen. Wie mache ich das bei der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das machen Sie bei der Postbank über das Postbank Brokerage-Konto. Wie Sie so ein Konto eröffnen und was es kostet, sehen Sie unter Wertpapiere.

Sie haben schon ein Brokerage-Konto? Ihre Fragen zu...

Mehr

Was ist eine Optionsanleihe?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei einer Optionsanleihe erwirbt der Anleger neben der eigentlichen Anleihe zusätzlich noch einen Optionsschein auf einen bestimmten Basiswert (in der Regel eine Aktie).

Anleihe und Optionsschein...

Mehr

Was sind beim Brokerage die Risikoklassen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Risikoklassen sind Rubriken, denen Sie als Anleger entsprechend Ihrer Risikobereitschaft zugeordnet werden. Bei der Postbank werden diese Risikoklassen "Anlagestrategie" genannt.

Dabei erstrecken...

Mehr

Was ist ein Emittent?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Unter Emittent versteht man einen Herausgeber von Wertpapieren.

Dabei handelt es sich bei Aktien um Unternehmen, bei Anleihen um öffentliche Institutionen, Körperschaften, den Staat oder Unternehmen. 

Mehr

Was sind eigentlich ETFs?

Antwort der Postbank von Daniel P.

ETF steht für Exchange-traded Fund, übersetzt börsengehandelte Fonds. Im Regelfall handelt es sich dabei um passiv verwaltete Investmentfonds die den Kursverlauf eines Indizes, wie bspw. dem Dax...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.