Fragen und Antworten

Frage:

Was ist ein Fondssparplan?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Unter einem Fondssparplan versteht man eine regelmäßige Einzahlung in einen Investmentfonds. Pendant dazu bildet die Einmalanlage.

Bei einem Fondssparplan ist der Rhythmus der Einzahlung flexibel wählbar. Sie können zwischen monatlich, vierteljährlich und halbjährlich auswählen. Der gewünschte Betrag wird dann am Fälligkeitsdatum von Ihrem Konto abgebucht.

So kann man auch schon mit Beträgen ab 50 Euro monatlich langsam und stetig ein Vermögen aufbauen.

Selbstverständlich können Sie den Sparplan jederzeit und ohne Einhaltung von Fristen ändern oder Ihre Anteile verkaufen.

(Stand: 03.01.2018 )

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.