Fragen und Antworten

Frage:

Was ist ein Aktienfonds?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ein Aktienfonds ist ein Investmentfonds, der ausschließlich oder überwiegend in Aktien investiert. Dabei wird das Vermögen der Anleger nicht nur in Aktien eines einzelnen, sondern in Aktien vieler verschiedener Unternehmen investiert. Dies hat den Vorteil der Risikostreuung, da Kursschwankungen besser aufgefangen werden können. Aktienfonds eignen sich für eine langfristige Geldanlage mit einer Laufzeit von 5-10 Jahren oder mehr.

(Stand: 20.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich möchten Aktien, Fonds, Wertpapiere und Anleihen kaufen. Wie mache ich das bei der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das machen Sie bei der Postbank über das Postbank Brokerage-Konto. Wie Sie so ein Konto eröffnen und was es kostet, sehen Sie unter Wertpapiere.

Sie haben schon ein Brokerage-Konto? Ihre Fragen zu...

Mehr

Was ist ein Mischfonds?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Im Gegensatz zu Aktienfonds oder Immobilienfonds investieren Mischfonds nicht nur in eine Anlageklasse. Mischfonds investieren in verschiedene Fondsarten und kombinieren somit die Eigenschaften,...

Mehr

Welche Unterschiede bietet eine Fondsanlage gegenüber der Direkteinlage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Anlage in Fonds ist es möglich Risiken zu streuen, was bei einer Direkteinlage in bspw. Aktien nicht möglich ist. Ein Aktienfonds bspw. Investiert in Aktien vieler verschiedener...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.