Fragen und Antworten

Frage:

Was ist der DAX?


Antwort der Postbank von Daniel P.

DAX steht für "Deutscher-Aktien-Index". In diesem Index befinden sich die 30 größten deutschen börsennotieren Unternehmen.

Da diese 30 Unternehmen sehr einflussreich und stark in der deutschen Wirtschaft verwurzelt sind, kann der DAX repräsentativ für die Deutsche Wirtschaftsleistung sein.

Beispiele für Unternehmen die im Dax vertreten sind: Adidas, BASF und Daimler.

(Stand: 20.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Was ist ein Index?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ein Index spiegelt eine Aktiengruppe, bestehend aus vielen verschiedenen Aktien, wieder. Dabei fasst er die Kursentwicklung der sich im Index befindlichen Aktien zusammen. Wichtige Indizes sind...

Mehr

Was ist der MDAX?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ähnlich wie beim Fußball, stellt der MDAX als Nebenwerte-Barometer die zweite Liga deutscher Aktien dar. Die 50 überwiegend in Deutschland tätigen Unternehmen, welche durch Marktkapitalisierung...

Mehr

Was ist der NASDAQ?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der NASDAQ ist, gemessen an der Anzahl der gelisteten Unternehmen, die größte elektronische Börse in den USA.

NASDAQ steht für National Association of Securities Dealers.

Gleichzeitig gibt es unter...

Mehr

Was ist der Nikkei?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Nikkei 225 ist ein japanischer Index der Tokioter Börse, in dem sich die 225 bedeutendsten börsennotierten Unternehmen Asiens befinden.

Namenhafte Unternehmen wie Honda, Toyota, Canon und...

Mehr

Was ist der TecDAX?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der TecDAX ist ein deutscher Aktienindex, der die Entwicklung der 30 stärksten Technologieunternehmensaktien wiedergibt. Beispiele für Unternehmen die im TecDax vertreten sind: Teléfonica...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.