Fragen und Antworten

Frage:

Was benötige ich, um mit Wertpapieren zu handeln?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Um bei der Postbank mit Wertpapieren handeln zu können, benötigen Sie lediglich ein Depot.

Eröffnen Sie Ihr Depot gleich hier.

Falls Sie bereits ein Depot besitzen: Nutzen Sie unseren kostenlosten Depotwechsel-Service.

(Stand: 19.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Wie kann ich als Privatperson mit Wertpapieren handeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um an den Kapitalmärkten als Privatperson aktiv zu werden, benötigen Sie einen Intermediär der für den Handel zugelassen ist und Sie sozusagen am Markt vertritt.

Die Postbank fungiert als solch ein...

Mehr

Kann ich im Postbank Brokerage Zertifikate oder Optionsscheine handeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können bei der Postbank durchaus Zertifikate und Optionsscheine handeln.

Informationen dazu finden Sie hier und hier.

Mehr

Ich möchten Aktien, Fonds, Wertpapiere und Anleihen kaufen. Wie mache ich das bei der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das machen Sie bei der Postbank über das Postbank Brokerage-Konto. Wie Sie so ein Konto eröffnen und was es kostet, sehen Sie unter Wertpapiere.

Sie haben schon ein Brokerage-Konto? Ihre Fragen zu...

Mehr

Welche Unterlagen benötigt die Postbank bei einer Kreditbeantragung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, benötigen wir in der Regel lediglich noch folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Einkommensnachweise (z.B. Lohn- oder Gehaltsabrechnung, Rentenbescheid) der letzten beiden...

Mehr

Was kostet mich der Handel mit Wertpapieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank handeln Sie schon ab günstigen 7,95 Euro pro Order.

Die Preise für das Postbank Wertpapierdepot finden Sie hier.

Klicken Sie einfach auf "Konditionen".

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.