Fragen und Antworten

Frage:

Was bedeutet "over the counter"?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Der „Over the counter – OTC-Handel“ ist eine Form des außerbörslichen Handels. Mit „over the counter“ werden finanzielle Transaktionen zwischen Marktteilnehmern bezeichnet, die nicht über eine Börse abgewickelt werden. Börsen bieten nur standardisierte (einheitliche) Produkte an, die häufig nicht dem Absicherungswunsch der handelnden Parteien entsprechen. Ein passendes Instrument kann dann über den OTC-Handel angefragt werden (Zertifikate). 

Ein privater Investor kann sich über diese Form des Handels direkt an einen Emittenten und/oder Makler wenden (z.B. wenn der Investor eine bestimmte Stückzahl erwerben will).  Der Investor kann möglicherweise Börsengebühren einsparen, die bei Handel über eine Börse erhoben werden. Möglichkeit der individuellen Anpassung/Abwandlung des gehandelten Produkts je nach Bedarf.

Nachteil kann sein, dass es keine Referenzmärkte gibt um Kurse zu vergleichen, geringere Kontrolle und Aufsicht, geringere Liquidität und keine Abgabe von Limitorders.

(Stand: 03.01.2018 )

Ähnliche Fragen

Was bedeutet der Direkthandel?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine weitere Form des außerbörslichen Handels ist der Direkthandel. Der Direkthandel ist nicht so streng überwacht wie der Handel an den Börsen.

Käufer und Verkäufer werden nicht an einem neutralen...

Mehr

Was bedeutet es, wenn ein Fonds "thesauriert"?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wenn ein Fonds "thesauriert" bedeutet das, dass alle Erträge des Fonds (Zinsen, Dividenden, Mieterträge oder Veräußerungsgewinne) am Ende des Geschäftsjahres im Fondsvermögen verbleiben und nicht...

Mehr

Was ist der Zinseszinseffekt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Begriff Zinseszinseffekt hat folgende Bedeutung:

Werden die mit einer Anlage erwirtschafteten Zinsen zukünftig mit angelegt, bringen diese wiederum Zinsen.

Diesen Effekt bezeichnet man als...

Mehr

Was bedeutet betriebliche Altersversorgung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Betriebliche Altersversorgung (bAV) bedeutet, dass Sie über Ihren Arbeitgeber für das Alter vorsorgen. Der Gesetzgeber hat in den vergangenen Jahren der betrieblichen Altersvorsorge massiv den...

Mehr

Was bedeutet anfänglicher Effektivzins?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Effektivzins hat allgemein zum Ziel, unterschiedliche Kreditangebote mit gleicher Laufzeit bzw. gleichem Zinsbindungszeitraum vergleichbar zu machen. Seine Angabe richtet sich nach der...

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.