Fragen und Antworten

Frage:

Warum wird mir auf Kreditkarte ein Entgelt für eine Bargeldauszahlung berechnet, obwohl ich gar keine Bargeldverfügung gemacht habe?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Haben Sie mit Ihrer Kreditkarte einen Lottoschein oder ähnliches erworben?

Der Erwerb von Lotto- und Wettscheinen oder Chips für ein Spielcasino entspricht dem Wesen nach dem Erwerb von Bargeld. Ähnlich wie ein Geldschein repräsentieren solche Scheine oder Chips einen Wert, der für weitere Zwecke – hier das Glücksspiel – eingesetzt wird.

Mit der Entgeltberechnung stellt die Postbank diese Kreditkartenumsätze den Bargeldverfügungen mit der Kreditkarte gleich.

(Stand: 11.02.2020 )

Ähnliche Fragen

Hat die Postbank ein kostenfreies Girokonto im Angebot?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Wieviel Ihr Konto kostet, hängt auch davon ab, wie Sie Ihr Konto nutzen. Gern gebe ich Ihnen einen Überblick.

Das junge Konto

Sind Sie jünger als 22? Das Giro start direkt ist wie bisher bis unter...

Mehr

Wo erhalte ich mit der SparCard im Ausland Geld?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie erhalten im Ausland mit Ihrer SparCard an Geldautomaten mit dem Visa Symbol bis zu 2.000 Euro je Monat.

Jede Überweisung und Bargeldauszahlung in einem Monat zählt dazu.

Wenn Sie 2.000 Euro...

Mehr

Kann ich mit jeder SparCard viermal pro Jahr im Ausland entgeltfrei Geld abheben?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das ist richtig. Sie können mit jeder SparCard pro Kalenderjahr 4 entgeltfreie Bargeldauszahlungen im Ausland tätigen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich dies lediglich auf die Entgelte...

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen, Anleitungen oder ein Erklärvideo zum Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren