Fragen und Antworten

Frage:

Warum werden auf meinem Online-Brokerage Konto Sollzinsen berechnet?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nach dem Verkauf von Aktien oder Fonds dauert es mindestens 2 Tage, bis der Betrag Ihrem Anlagekonto gutgeschrieben ist. Diesen zeigen wir Ihnen aber schon in der Disposition an.

Erteilen Sie nun vor der tatsächlichen Gutschrift eine Überweisung, nehmen Sie diese Disposition in Anspruch.

Möchten Sie Sollzinsen vermeiden, erteilen Sie eine Überweisung bitte erst nach der tatsächlichen Gutschrift auf Ihrem Konto. Das Datum der Gutschrift finden Sie immer in Ihrer Wertpapierabrechnung.

(Stand: 14.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Bekomme ich Zinsen auf mein Online-Brokerage-Konto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Derzeit wird das Guthaben auf einem Anlagekonto nicht verzinst.

Mehr

Was ändert sich für mich mit der Einführung des neuen Online-Brokerage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Durch das neue Online-Brokerage können Sie mit nur einem Login sowohl auf das Online-Banking als auch auf das Online-Brokerage zugreifen. Das Design ist ansprechender und die Benutzerführung...

Mehr

Was ist das neue Online-Brokerage?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das neue Online-Brokerage der Postbank ist die innovative Weiterentwicklung des bisherigen Online-Brokerage. Von nun an haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Login sowohl auf das Online-Banking...

Mehr

Wie logge ich mich in das Online-Brokerage ein?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte loggen Sie sich mit der Anlagekontonummer, der Online-Brokerage-PIN und der Verfügungsberechtigtennummer (VB) ein. Jetzt können Sie alle Postbank Depotkonten verwalten.

Sie nutzen bereits das...

Mehr

Die Postbank hat nun ein neues Online-Brokerage. Wird das bestehende Banking/Brokerage abgeschaltet?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Vorerst nicht. Das Alte Brokerage steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Über Änderungen werden Sie selbstverständlich rechtzeitig informiert. 

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.