Fragen und Antworten

Frage:

Warum stehen im Online-Banking verbuchte Kartenverfügungen weiterhin als vorgemerkte Umsätze?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bezahlen Sie mit Ihrer Postbank Card (Debitkarte) im Handel, so wird vom Händler beim Bezahlvorgang ein bestimmter Betrag angefragt und blockiert. Diesen Betrag sehen Sie im Banking & Brokerage in den vorgemerkten Umsätzen.

Der Betrag wird nach 7-10 Tagen automatisch gelöscht.

Da einige deutsche Händler Ihre Bankgeschäfte über ausländische Dienstleister abwickeln, kann dort ggf. eine Auslandsabhebung erscheinen.

(Stand: 02.08.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie aktiviere ich im Online-Banking die Teilzahlungsfunktion für meine Kreditkarte?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine direkte Aktivierung ist online nicht möglich.

Senden Sie uns Ihren Teilzahlungswunsch bitte per TAN-legitimierter Mitteilung (Banking & Brokerage über "Kontakt" in der Fußzeile und...

Mehr

Die Postbank hat ein neues Banking & Brokerage. Wo finde ich Informationen?

Antwort der Postbank von Daniel W.

Umfassende Informationen zum Banking & Brokerage finden Sie hier.

Bei jeder Anmeldung im Banking & Brokerage der Postbank wird neben den Zugangsdaten (Postbank ID und Passwort) ein zweiter Faktor...

Mehr

Warum kann ich mich im Banking & Brokerage nicht mit meiner Kontonummer und PIN anmelden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank ID ist der Zugang zu Ihren Konten und Informationen bei der Postbank. Mit nur einem Login ins Banking & Brokerage sehen Sie Ihre Finanzprodukte auf einem Blick.

In Ihre...

Mehr

Wie haftet die Postbank beim Online-Banking?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Haftung der Postbank ist in unseren Bedingungen zum Postbank Online-Banking sowie ergänzend in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt.

Mehr

Kann ich meine iTan-Liste auch im Online-Brokerage nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, im Banking & Brokerage können Sie die iTAN-Listen nicht mehr nutzen.

Die Abschaltung des iTAN-Verfahrens wurde aufgrund gesetzlicher Bestimmungen notwendig, der Gesetzgeber fordert eine...

Mehr

Werden die Kontoauszüge in der Nachrichtenbox irgendwann automatisch gelöscht oder kann ich diese unbegrenzt im Online-Banking der Postbank stehen...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Online-Kontoauszüge werden nach zwölf Monaten automatisch aus der Nachrichtenbox gelöscht.

Daher empfehlen wir immer auch eine vorherige Speicherung auf dem eigenen Rechner. Das können Sie...

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen zum geänderten Anmeldeprozess im Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren