Fragen und Antworten

Frage:

Wann werden die Zinsen für den Dispokredit des Girokontos abgebucht?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die anfallenden Sollzinsen werden jeweils quartalsmäßig mit den Kontoführungsentgelten belastet und im Kontoauszug ausgewiesen.

(Stand: 09.10.2017 )

Ähnliche Fragen

Muss eine Sepa-Lastschrift bei einem Gemeinschaftskonto immer von beiden Kontoinhabern unterschrieben werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, um eine Sepa-Lastschrift zu erteilen benötigen Sie bei einem Gemeinschaftskonto nur eine Unterschrift, da jeder Kontoinhaber alleiniges Zeichnungsrecht hat.

Mehr

Wie bekomme ich meine bisherigen Daueraufträge und Lastschriften von meiner alten Bank auf mein neues Konto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Natürlich unterstützen wir Sie bei der Änderung Ihrer Bankverbindung.

Sie haben Ihr neues Postbank Girokonto schon eröffnet? Über unseren "Kontowechsel-Service" bieten wir Ihnen einen ganz...

Mehr

Auf welchem Girokonto kann ich Habenzinsen erhalten?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Habenzinsen werden bei Postbank Girokonten nicht angeboten.

Wir bieten aber zu unseren Girokonten ein kostenfreies Tagesgeldkonto an auf dem es Guthabenzinsen gibt. Infos dazu finden Sie hier.

Mehr

Muss man der Postbank den Abschluss eines SEPA-Lastschriftmandats mitteilen oder kann der Einzug auch ohne vollzogen werden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Der Postbank muss das Mandat nicht vorliegen.

Es liegen der Bank bei der SEPA-Lastschrift keine Unterlagen über diese Aufträge vor. Daher ist es nicht notwendig, Ihrer Bank das Mandat oder die...

Mehr

Wo finde ich den Zinssatz für mein Tagesgeldkonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die aktuellen Angaben zu Ihrem Postbank Tagesgeldkonto finden Sie hier.

Klicken Sie einfach auf den Reiter "Konditionen".

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo