Fragen und Antworten

Frage:

Wann gelte ich als US-steuerpflichtige Person nach dem US-Quellensteuerabkommen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Zu dieser Gruppe zählen Personen

  • mit US-amerikanischer Staatsbürgerschaft, und/oder
  • die ihren Wohnsitz/Zweitwohnsitz in den USA haben, und/oder
  • deren Ehegatte eine US-steuerpflichtige Person ist und ein Gemeinschaftskonto geführt wird. In diesem Fall wird dieses Konto nach den Vorschriften für US- Personen behandelt, und/oder
  • Inhaber einer Greencard sind.

(Stand: 05.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Wo muss ich das Formular "W-8BEN" für die US-Quellensteuer abgeben oder hinschicken?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Unterlagen müssen zum depotführenden Kreditinstitut geschickt werden.

Die Adressen der Postbank finden Sie hier: Privatkunden

Sie können Ihre Unterlagen auch in Ihrem nächsten Postbank...

Mehr

Frage zum Business Giro. Kommen weitere Gebühren außer dem Pauschalpreis auf mich zu?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Natürlich sind die gängigen Leistungen der Kontoführung inbegriffen. Was alles dazu gehört, lesen Sie unter dem Punkt Konditionen. Dort sind auch die Leistungen aufgeführt, die wir Ihnen gesondert...

Mehr

Welche Unterlagen muss ich bereithalten, wenn ich in der Filiale ein Mietkautionssparbuch eröffne?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei Eröffnung eines Mietkautionssparbuches in einer Filiale werden neben einem gültigen Ausweispapier (Personalausweis oder Reisepass) keine weiteren Unterlagen benötigt.

Wichtig:

Wird ein...

Mehr

Sie haben mir jetzt Zinsen/ Entgelte abgebucht. Wofür ist das?

Antwort der Postbank von Anja S.

Hierbei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung sowie für weitere kostenpflichtige Leistungen, die Sie eventuell genutzt haben. Auch Sollzinsen oder Porto berechnen wir hier mit ein....

Mehr

Warum werden Entgelte für nicht ausführbare Aufträge erhoben, die eigentlichen Aufträge aber nicht zurückgebucht?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Entgelte für nicht ausführbare Aufträge werden für Überweisungen erhoben, die mangels Deckung nicht gebucht werden konnten.

Ein solcher Auftrag wird also gar nicht erst ausgeführt und kann deswegen...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.