Fragen und Antworten

Frage:

Verwendet die Postbank eigentlich Recycling-Papier für Ihre Prospekte, Briefe usw.?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Postbank hat sich auch der ökologischen Nachhaltigkeit verschrieben.

Alle Informationen hierzu finden Sie unter dem Link Nachhaltigkeit.

(Stand: 14.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Bietet die Postbank ebenfalls Bundesschatzbriefe an?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, der Wertpapierhandel ist über das Online-Brokerage möglich.

Bei Detailfragen wenden Sie sich am besten telefonisch an unsere Kundenberatung unter 0228 5500 5500.

Mehr

Was benötige ich, um mit Wertpapieren zu handeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um bei der Postbank mit Wertpapieren handeln zu können, benötigen Sie lediglich ein Depot.

Eröffnen Sie Ihr Depot gleich hier.

Falls Sie bereits ein Depot besitzen: Nutzen Sie unseren kostenlosten ...

Mehr

Was kostet mich der Handel mit Wertpapieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bei der Postbank handeln Sie schon ab günstigen 7,95 Euro pro Order.

Die Preise für das Postbank Wertpapierdepot finden Sie hier.

Klicken Sie einfach auf "Konditionen".

Mehr

Kann ich meinen Wertpapierauftrag auch per Post an die Postbank schicken?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, eine schriftliche Auftragserteilung mit allen erforderlichen Angaben, wie z.B. gewünschter Börsenplatz und/oder Limitvorgaben, kann jederzeit eingereicht werden.

Verwenden Sie bitte folgende...

Mehr

Ich möchten Aktien, Fonds, Wertpapiere und Anleihen kaufen. Wie mache ich das bei der Postbank?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das machen Sie bei der Postbank über das Postbank Brokerage-Konto. Wie Sie so ein Konto eröffnen und was es kostet, sehen Sie unter Wertpapiere.

Sie haben schon ein Brokerage-Konto? Ihre Fragen zu...

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.