Fragen und Antworten

Frage:

Sind Gutschriften und Einzahlungen das Gleiche?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Auch wenn beide Zahlungsarten auf dem Konto zu einer Erhöhung des Guthabens führen, sind sie nicht identisch:

Gutschrift = Betrag wird nach bargeldloser Überweisung dem Konto gutgeschrieben.

Einzahlung = Gutschrift erfolgt nach einer Bareinzahlung am Schalter in einer Fililale.

Wichtig für das Kontoführungsentgelt: Gutschriften zählen als Zahlungseingang, Bareinzahlungen dagegen nicht.

(Stand: 06.08.2019 )

Ähnliche Fragen

Wo kann ich Münzgeld einzahlen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Münzgeld können Sie über einen Cash-Recycler (Bargeldeinzahlungsautomat) oder eine Filiale direkt auf Ihr Postbank Girokonto einzahlen.

Nutzen Sie unseren Bargeldfinder.

Geben Sie im Suchfeld Ihren...

Mehr

Ist eine Einzahlung am Schalter auf das eigene Konto entgeltpflichtig?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein.

Einzahlungen am Schalter auf das eigene private Konto sind immer entgeltfrei – egal welches Postbank Konto Sie nutzen.

Informieren Sie sich zu den Girokontomodellen.

Mehr

Sind Bargeldeinzahlungen auf dem Geschäftskonto entgeltfrei?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Für Einzahlungen zahlen Sie 3,00 EUR je angefangene 5.000 € Einzahlungsvolumen.

Bei jeder Einzahlung erhalten Sie selbstverständlich kostenlos eine Einzahlungsquittung.

Falls Sie am Geldautomaten...

Mehr

Was heißt WKN und ISIN?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Wertpapierkennnummer (WKN) dient der Identifikation eines börsengehandelten Wertpapiers.

ISIN steht für International Securities Identification Number und hat damit die gleiche Funktion,...

Mehr

Wie kann ich Daueraufträge online einrichten, bearbeiten oder löschen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Zur Bezahlung regelmäßig anfallender Beträge in gleicher Höhe bietet sich die Einrichtung eines Dauerauftrags an. Der Dauerauftrag ist eine Überweisung, die zu einem gewünschten Datum in einem...

Mehr

Welche Einzahlmöglichkeiten beim Postbank-Brokerage gibt es?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen oder im Banking & Brokerage eine Online-Überweisung auf Ihr Anlagekonto veranlassen.

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen, Anleitungen oder ein Erklärvideo zum Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren