Fragen und Antworten

Frage:

Sind die Vorschusszinsen im Ausland genauso hoch wie in Deutschland? Oder kann ich mit einer SparCard gar nicht mehr als 2.000,- Euro im Ausland abheben?


Antwort der Postbank von Daniel W.

Im Ausland können Sie mit der SparCard maximal 2.000 Euro im Monat abheben, nicht mehr. Daher spielen die Vorschusszinsen hier keine Rolle.

(Stand: 15.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Wann werden die Vorschußzinsen abgezogen, wenn bei einer Sparcard mehr als 2000 Euro im Monat abgebucht werden und welches Konto wird belastet?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sobald Sie den Betrag von 2.000 Euro überschreiten, werden die anfallenden Vorschusszinsen sofort Ihrer Sparcard belastet.

Mehr

Wann muss ich Vorschusszinsen zahlen und wie werden sie berechnet?

Antwort der Postbank von Christina T.

Wenn Sie innerhalb eines Kalendermonats – ohne vorher zu kündigen - mehr als 2.000 Euro abheben oder umbuchen, fallen Vorschusszinsen an. Dies allerdings nur für den Betrag, der über 2.000 Euro...

Mehr

Kann ich irgendwie überprüfen, wie oft ich noch kostenlos mit der SparCard im Ausland abheben darf?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Im Online-Banking der Postbank können Sie auch die Umsätze der SparCard einsehen. Daraus sollten sich die letzten Abbuchungen im Ausland rekonstruieren lassen.

Die Einwahl funktioniert entweder mit...

Mehr

Ab welchem Betrag kann ich mit meiner Postbank SparCard am Geldautomat abheben?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können mit Ihrer SparCard an Postbank Geldautomaten Beträge ab 5,- Euro abheben.

Mehr

Wenn ich einen Teilbetrag meiner Sparcard zu einem Termin in 3 Monaten kündige, kann ich dann weiterhin bis dahin je Monat über 2.000 Euro...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das geht.

Die Kündigung eines Teilbetrags hat keine Auswirkungen auf den monatlichen vorschusszinsfreien Betrag.

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.