Fragen und Antworten

Frage:

Sie haben mir jetzt Zinsen/ Entgelte abgebucht. Wofür ist das?


Antwort der Postbank von Anja S.

Hierbei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung sowie für weitere kostenpflichtige Leistungen, die Sie eventuell genutzt haben. Auch Sollzinsen oder Porto berechnen wir hier mit ein. Solche Beträge berechnen wir am Ende eines Quartals. Dabei fassen wir jeweils die letzten drei Monate zusammen. Wie viel das Entgelt beträgt, hängt davon ab, wie Sie Ihr Konto nutzen.

Sie führen ein Postbank Giro start direkt?
Dieses Konto ist wie bisher bis zum vollendeten 22. Lebensjahr kostenlos, Zusätzliche Entgelte fallen nur an, wenn Sie beleghafte Aufträge erteilen. Pro Auftrag berechnen wir dann 0,99 Euro.

Sie führen ein Postbank Giro direkt?
Wenn Sie es ausschließlich digital nutzen, kostet es monatlich nur 1,90 €. Haben Sie persönliche Services genutzt? Dann fallen weitere Entgelte an. Schauen Sie einfach in die beigefügte Übersicht.

Sie führen ein Postbank Giro plus?
Hier zahlen Sie ein Entgelt von 3,90 Euro im Monat. Zusätzliche Entgelte fallen nur  an, wenn Sie beleghafte Aufträge erteilen. Pro Auftrag berechnen wir 0,99 Euro.

Sie führen ein Postbank Giro extra plus?
Dieses Konto ist kostenfrei, wenn auf Ihrem Konto mehr als 3.000 € pro Monat eingehen. Sonst kostet es 9,90 Euro pro Monat. Bitte beachten Sie: Umbuchungen von Ihrem Tagesgeld-Konto sowie Bar-Einzahlungen zählen nicht als Geldeingang.

Haben Sie Ihr Kontomodell gewechselt?
Dann ist die Abrechnung für das vergangene Quartal anders als sonst: Dann wurden die alten und die neuen Konditonen berechnet. Und: Beim Giro extra plus muss der Geldeingang nach dem Wechsel erfolgt sein. Sonst ist für den Wechselmonat das Entgelt für die Kontoführung fällig.

Eine Übersicht über unsere verschiedenen Postbank Girokonten und ihre Konditionen finden Sie anbei. Gerne können Sie sich auch online informieren unter www.postbank.de/kontowelt.

(Stand: 18.07.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich habe ein Giro direkt Konto. Jetzt haben Sie Zinsen/ Entgelt belastet. Was genau ist da abgerechnet worden?

Antwort der Postbank von Anja S.

Hierbei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung sowie für weitere Leistungen, die Sie eventuell genutzt haben. Auch Sollzinsen und Porto berechnen wir hier mit ein. Solche Beträge...

Mehr

Ich habe ein Giro plus Konto und mir wurden Zinsen/ Entgelte berechnet. Wie setzen sich diese zusammen?

Antwort der Postbank von Anja S.

Dabei handelt es sich um das Entgelt für die Kontoführung. Für das Postbank Giro plus Konto berechnen wir ein Entgelt von 3,90 Euro pro Monat. Neben den...

Mehr

Ich habe ein Giro extra plus Konto und jetzt wurden mir Entgelte belastet. Wie setzen sich diese zusammen?

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Kontoführungsentgelte, die jetzt abgebucht wurden, sind die Entgelte für die letzten 3 Monate. Liegt die Eingänge in einem Monat unter 3.000 Euro,...

Mehr

Sind bei einer Umbuchung von der SparCard im ersten Monat des Jahres die angelaufenen Zinsen zuzüglich der 2.000 Euro vorschusszinsfrei?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, das ist richtig.

Sie können in der Tat über die erhaltenen Zinsen 8 Wochen nach Zahlung zusätzlich verfügen, ohne Vorschusszinsen zahlen zu müssen.

Mehr

Wann werden die Zinsen für den Dispokredit des Girokontos abgebucht?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die anfallenden Sollzinsen werden jeweils quartalsmäßig mit den Kontoführungsentgelten belastet und im Kontoauszug ausgewiesen.

Mehr

Streik in der Postbank

Wichtige Informationen
zu Einschränkungen für
unsere Kunden.

=> Zur Streikinfo