Fragen und Antworten

Frage:

Sie haben mir eine große Menge an neuen rechtlichen Bedingungen zur Zahlungsdiensterichtlinie 2 gesandt? Das kann (will) ich nicht alles lesen. Worum geht es?


Antwort der Postbank von Daniel W.

Die "Payment Services Directive" oder "Zahlungsdiensterichtlinie 2" ist eine übergeordnete Fassung der  EU-Richtlinie zum Zahlungsverkehr aus dem Jahr 2007 (PSD1).

Damit regelt die Europäische Kommission aus Brüssel Zahlungsdienste (z. B. Lastschriften) und Zahlungsdienstleister (z. B. Banken) in der gesamten Europäischen Union.

Diese Richtlinie wird mit dem "Zahlungsdiensteumsetzungsgesetz" in deutsches Recht umgesetzt. Das Gesetz tritt am 13.01.2018 in Kraft. Die Postbank informiert pflichtgemäß ihre Kunden im Vorfeld über die AGB-Änderungen, die sich aus dem Gesetz ergeben.

(Stand: 19.10.2017 )

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.