Fragen und Antworten

Frage:

Sie haben ab dem 01.07.2017 neue Kontomodelle für Geschäftskonten/ Businesskonten. Welches Konto ist den jetzt das richtige Konto für mich?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Welches Modell das Richtige für Sie ist, hängt davon ab, wie Sie ihr Konto nutzen. Entscheidend sind die Zahl Ihrer Buchungen pro Monat und Ihr Habensaldo.

Gern beschreibe ich die drei Kontomodelle genauer:

1. Für Kunden mit wenigen Buchungen: Das Postbank Business Giro

Bei diesem Konto sind viele Leistungen inklusive:

• Die kostenfreie Postbank Card (Debitkarte) zum Geld abheben und bezahlen:
Sie erhalten diese Karte/n für sich und ggf. weitere Verfügungsberechtigte kostenlos. Damit können Sie an mehr als 9.000 Geldautomaten der Cash Group kostenlos Geld abheben.

• Für die ersten 5 Bareinzahlungen im Monat zahlen Sie kein Einzahlentgelt.
• Online- und Telefon-Banking
• Der Pauschalpreis pro Monat beträgt:
- 9,90 EUR bei einem durchschnittlichen Habensaldo unter 5.000 EUR
- 5,90 EUR bei durchschnittlichem Habensaldo im Monat von mind. 5.000 EUR

• Buchungsposten-Entgelte:
- 0,20 Euro für beleglose Buchungen, z.B. eine Online-Überweisung oder eine Abhebung am Automaten
- 1,50 Euro für beleghafte Buchungen, z.B. einen papierhaften Überweisungsauftrag oder eine Barauszahlung am Schalter

2.      Das Postbank Business Giro aktiv. Dieses Konto lohnt sich:

• bei mehr als 38 beleglosen  Buchungen im Monat und einen durchschnittlichen Habensaldo unter 5.000 EUR
• bei mehr als 88 beleglosen  Buchungen im Monat und einen durchschnittlichen Habensaldo von mindestens 5.000 EUR

Hier zahlen Sie 12,90 EUR pro Monat. Dafür kostet Sie eine beleglose Buchung nur 0,12 EUR statt 0,20 EUR.

3.      Für Vielnutzer mit mehr als 100 beleglosen Buchungen: Das Postbank Giro aktiv plus

Hier zahlen Sie ein monatliches Kontoführungsentgelt von 16,90 EUR - jedoch nur noch 0,08 EUR statt 0,20 EUR für jede beleglose Buchung. Und das Ganze auch unabhängig von Ihrem monatlichen Habensaldo auf Ihrem Konto. Weitere Pluspunkte beim Giro aktiv plus: bessere Konditionen für Kreditkarten und ein entgeltfreies Wertpapierdepot.

(Stand: 03.01.2018 )

Ähnliche Fragen

Sie haben jetzt mehrere Kontomodelle für Geschäftskonten. wie kann ich in ein anderes Kontomodell wechseln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Möglich ist ein Wechsel immer zum Monatsersten. Der früheste Termin für den Wechsel ist der 01.07.2017. Gerne notiere ich Ihren Wunsch schon jetzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Wechsel...

Mehr

Ich habe eine Frage zu Ihren neuen Kontomodellen für Geschäftskonten. Warum buchen Sie mir das Kontoführungsentgelt denn jetzt monatlich ab?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Mit der monatlichen Abrechnung haben Sie einen schnellen und transparenten Überblick über Ihre monatlichen Kosten.
Kennen Sie schon den neuen Online Kontoauszug? Den Online-Kontoauszug können Sie...

Mehr

Welche Services sind in den neuen Kontomodellen für Geschäftskonten kostenpflichtig?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Gerne nenne ich die Konditionen im Detail.

Wie bisher zahlen Sie ein Buchungsposten-Entgelt für jede beleglose Buchung auf Ihrem Geschäftskonto. Wie hoch dieses Entgelt ist, hängt von Ihrem...

Mehr

Es gibt jetzt ein neues Brokerage bei der Postbank. Kann ich das alte Online-Brokerage wie gewohnt nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Vorerst haben Sie die Möglichkeit sowohl das neue als auch das alte Brokerage zu nutzen. Denn das neue Brokerage verfügt noch nicht über alle Funktionen des alten.

Sicherheits- und...

Mehr

Sie bieten für das Geschäftskonto jetzt auch den Online-Kontoauszug an. Wird der Kontoauszug jetzt per Post teurer?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Sie können Ihre Kontoauszüge auch weiterhin bequem per Post erhalten. Da dies Druck- und Portokosten verursacht, zahlen Sie für diesen Service eine geringe Gebühr. Der Versand kostet 1,00 EUR je...

Mehr

Wartungsarbeiten

Einschränkungen aufgrund von Wartungsarbeiten am Sonntag, den 24.06.2018, von ca. 00:00 Uhr bis ca. 03:00 Uhr.

> Weitere Informationen