Fragen und Antworten

Frage:

Muss ich als Postbankkunde Postbank-Überweisungsträger benutzen oder kann ich auch vorgedruckte Überweisungsträger des Absenders benutzen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, Sie können auch die vorgedruckten Überweisungsträger des Absenders nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre IBAN korrekt eintragen. Diese ist nur auf den Überweisungsträgern der Postbank eingedruckt.

(Stand: 06.02.2019 )

Ähnliche Fragen

Kann man in einer Postbankfiliale auch dann Geld von Western Union empfangen, wenn man selbst kein Postbankkunde ist?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja.  Zur Abholung eines Betrages, der Ihnen per Western Union angewiesen wird, ist es nicht notwendig, Kunde der Postbank zu sein. 

Wichtig:

Als Empfänger benötigen Sie für die Auszahlung des Geldes...

Mehr

Darf ich für zwei Konten ein und dieselbe Handynummer benutzen um mobileTAN zu empfangen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, rein technisch gesehen ist es durchaus möglich dieselbe Handynummer bei verschiedenen Konten für das mobileTAN-Verfahren zu hinterlegen.

Bitte denken Sie daran, dass wir das mobileTAN-Verfahren...

Mehr

Kann ich mit meiner SparCard den Postbank Finanzassistenten benutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Eine Einwahl in unseren Finanzassistenten mit einer SparCard-Kontonummer ist nicht möglich.

Loggen Sie sich aber mit den Daten eines Girokontos in die App ein, haben Sie die gleiche Ansicht wie im...

Mehr

Kann ich am Service-Terminal selbst ausgefüllte Überweisungsvordrucke einlesen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, Sie können handgeschriebene oder vorgedruckte Überweisungsträger einlesen.

Andere Belege, wie z.B. Lastschriftvordrucke, können nicht erkannt werden.

Bitte prüfen Sie nach dem Einlesen alle...

Mehr

Sollte man die SMS mit bereits verbrauchten mobilenTAN vom Handy aus Sicherheitsgründen löschen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Da die mobileTAN nicht mehr gültig ist und somit auch nicht wiederverwendet werden kann, können Sie die SMS löschen oder nicht.

Sinnvoll kann es sein, damit Sie bei neuen SMS nicht versehentlich...

Mehr

Deaktivierung mobileTAN

Sie haben Fragen zur Deaktivierung des mobileTAN-Verfahrens ab 11.08.2019?

> Hier geht es zu den Antworten