Fragen und Antworten

Frage:

Meine VisaCard ist wegen falscher PIN-Eingabe gesperrt. Wie kann ich diese wieder freischalten?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte wenden Sie sich für die Entsperrung entweder schriftlich an Ihrer Postbank-Niederlassung, senden ein Fax oder nutzen das Telefon-Banking unter 0228 5500 5500.

Die Adressen und Faxnummer finden Sie hier: Privatkunden

(Stand: 18.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Wird mein Konto nach falscher Eingabe der PIN / des Passworts gesperrt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nach dreimaliger Falscheingabe der PIN wird das Konto vorläufig gesperrt. Durch Eingabe der Kontonummer, der richtigen PIN und einer gültigen TAN, kann die Sperre aufgehoben werden. Nach...

Mehr

Ich habe mit meiner Karte mit PIN gezahlt. Im Online Banking steht aber "Kartenverfügung ohne PIN".

Antwort der Postbank von Sarah G.

Dieses Phänomen tritt immer dann auf, wenn der Händler uns die Anfrage zur Autorisierung der Zahlung mit einer falschen Eingabeart übermittelt. Die PIN wird zwar im System geprüft, aber die...

Mehr

Ich verwende eine Finanzsoftware und will nun HBCI aktivieren. Was muss ich beim HBCI PIN/TAN Assistenten bei Benutzername, Benutzerkennung und...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Benutzerkennung ist Ihre Girokontonummer. Bitte beachten Sie, dass Sie hierbei keine führenden Nullen eingeben. 

Den Benutzernamen können Sie frei wählen. Die Kundennummer lassen...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.