Fragen und Antworten

Frage:

Meine Kreditkarte ist wegen falscher PIN-Eingabe gesperrt. Wie kann ich diese freischalten?


Antwort der Postbank von Daniel P.

So können Sie Ihre Kreditkarte entsperren:

  • im Banking & Brokerage: Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an, wählen den Reiter "Konten" oder "Übersicht", klicken Ihre Kreditkarte an und wählen rechts den Button "Karte sperren"
  • per Telefon unter der Rufnummer 0228 5500 5500
  • per Fax
  • per Brief.

Hier finden Sie die Kontaktdaten.

(Stand: 26.08.2019 )

Ähnliche Fragen

Wie funktioniert das mobile Bezahlen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aktivieren Sie das mobile Bezahlen einfach auf Ihrem Handy.

Dafür müssen Sie eine 5-stellige Pin hinterlegen, die Sie frei wählen können. Aus Sicherheitsgründen müssen Zahlungen ab 50,- Euro...

Mehr

Ist die Bestellung einer Ersatz-Kreditkarten-PIN entgeltfrei?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Für die Bestellung einer neuer Karten-PIN berechnen wir ein Entgelt von aktuell 6,- Euro.

Die Bestellung ist auf mehreren Wegen möglich:

  • im Banking & Brokerage über "Kontakt" in der Fußzeile und...

Mehr

Ich habe mit meiner Karte mit PIN gezahlt. Im Online-Banking steht aber "Kartenverfügung ohne PIN".

Antwort der Postbank von Daniel P.

Dieses Phänomen tritt immer dann auf, wenn der Händler uns die Anfrage zur Autorisierung der Zahlung mit einer falschen Eingabeart übermittelt. Die PIN wird zwar im System geprüft, aber die...

Mehr

Banking & Brokerage

Sie suchen Informationen zum geänderten Anmeldeprozess im Banking & Brokerage der Postbank?

> Mehr Erfahren