Fragen und Antworten

Frage:

Mein Online-Banking ist gesperrt. Wie kann ich die Sperre wieder aufheben?


Antwort der Postbank von Daniel W.

Es gibt verschiedene Sperren im Online-Banking.

1. Pin Sperre

So heben Sie die Sperre auf:

• per Brief
• per Fax
• telefonisch, bitte halten Sie Ihre Telefon-Banking PIN bereit
• Oder Sie scannen Ihren unterschriebenen Auftrag ein und senden uns diese pdf-Datei mit einer E-Mail an: direkt@postbank.de.

2. chipTAN Sperre

So heben Sie die Sperre auf:

• Rufen Sie uns einfach an: 0228 5500 5500. Der Sprachcomputer ist nur vorgeschaltet. Lassen Sie sich durch die Computerstimme nicht verunsichern. Sobald der Sprachcomputer nach Ihrer Kontonummer fragt, sagen Sie bitte „Mitarbeiter“. So gelangen Sie zu einem Mitarbeiter, der die Sperre mit Ihnen gemeinsam aufhebt. Ihre Telefon-Banking PIN brauchen Sie dafür nicht.
• Bitte halten Sie Ihre Postbank Card und den TAN-Generator bereit.

3. mobileTAN Sperre

So heben Sie die Sperre auf:

• per Brief
• per Fax
• telefonisch, bitte halten Sie Ihre Telefon-Banking PIN bereit
• Oder Sie scannen Ihren unterschriebenen Auftrag ein und senden uns diese pdf-Datei mit einer E-Mail an: direkt@postbank.de.

Telefonnummern und Adressen finden Sie hier Privatkunden.

Für Ihr Online-Banking können Sie übrigens alle angebotenen TAN Verfahren parallel nutzen.

(Stand: 15.10.2015 )

Ähnliche Fragen

Wie verhalte ich mich nach dreimaliger falscher PIN-Eingabe bei der Kontoanmeldung?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nach dreimaliger Fehleingabe der Online-Banking PIN haben Sie bereits eine vorläufige Sperre.

Diese können Sie unter Eingabe der richtigen PIN und einer TAN selbst aufheben, jedoch frühestens 30...

Mehr

Kann ich das Telefon-Banking kündigen und Online-Banking beibehalten?

Antwort der Postbank von Anja S.

Telefon- und Online-Banking sind zwei getrennte Kanäle und können jederzeit separat gekündigt  werden. Bitte teilen Sie uns die Kündigung schriftlich oder per E-Mail Kontaktformular: ...

Mehr

Wenn man sich im Onlline-Banking einen der beiden Zugänge (Kontonummer / PIN bzw. Postbank ID / Passwort) durch wiederholte Fehleingaben sperrt,...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, beide Zugänge sind hier unabhängig voneinander. Eine Sperre durch Fehleingaben wirkt sich nicht auf beide gleichzeitig aus.

Mehr

Meine VisaCard ist wegen falscher PIN-Eingabe gesperrt. Wie kann ich diese wieder freischalten?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte wenden Sie sich für die Entsperrung entweder schriftlich an Ihrer Postbank-Niederlassung, senden ein Fax oder nutzen das Telefon-Banking unter 0228 5500 5500.

Die Adressen und Faxnummer...

Mehr

Ist es möglich, die Kreditkarte für einen vorher festgelegten Zeitraum zu sperren? Danach soll sie wieder voll zur Verfügung stehen.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, eine Sperre der Kreditkarte für einen bestimmten Zeitraum ist nicht möglich.

Wenn die Karte einmal gesperrt wird, kann diese Sperre nicht wieder aufgehoben werden. Es muss eine neue Karte...

Mehr

Amazon.de Gutschein-Codes

Amazon.de unser neuer Partner bei den eGutscheinen im Online-Banking.
*Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.