Fragen und Antworten

Frage:

Kann ich nach meiner Namensänderung durch Heirat weiterhin Aufträge mit meinem alten Namen auf dem Konto gutbuchen lassen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, aber nur für eine kurze Zeit. Bitte geben Sie allen Personen bzw. Unternehmen, die Lastschriften oder Gutbuchungen zum Konto vornehmen, Ihren neuen Namen bekannt.

(Stand: 07.02.2020 )

Ähnliche Fragen

Wie kann ich Kaufaufträge oder Verkaufaufträge stornieren?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Solange Ihre Order noch nicht ausgeführt wurden, können Sie Ihre Aufträge auch stornieren.

So geht`s:

  1. Telefonisch unter der Rufnummer 0228 5500 5500. Bitte halten Sie Ihre Depotkontonummer und die...

Mehr

Wie kündige ich ein Gemeinschaftskonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Um ein Gemeinschaftskonto aufzulösen, benötigen wir die Unterschrift beider Kontoinhaber.

Bitte senden Sie uns einen Brief an Postbank Hamburg, Kontoführung, 22283 Hamburg oder Postbank München,...

Mehr

Wie bekomme ich meine Daueraufträge und Lastschriften von meiner alten Bank auf mein neues Postbank Girokonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Natürlich unterstützen wir Sie bei der Änderung Ihrer Bankverbindung.

Sie haben Ihr neues Postbank Girokonto schon eröffnet? Über unseren "Kontowechsel-Service" bieten wir Ihnen einen ganz...

Mehr

Was ist beim Online-Brokerage das Referenzkonto und wie kann ich das ändern?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Referenzkonto benötigen Sie für die Eröffnung eines Wertpapierdepots oder Tagesgeldkontos. In der Regel handelt es sich um das eigene Girokonto. So können beispielsweise auf einem...

Mehr

Wenn ich umziehe, muss ich mehr als meine Anschrift ändern lassen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Durch einen Wohnungswechsel ändern sich normalerweise nicht Ihre Angaben zu Daueraufträgen oder Lastschriften. Daher reicht es aus, wenn Sie die Postbank über Ihre neue Adresse informieren.

Haben...

Mehr

Werden die Kontoauszüge in der Nachrichtenbox irgendwann automatisch gelöscht oder kann ich diese unbegrenzt im Online-Banking der Postbank stehen...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die Online-Kontoauszüge werden nach zwölf Monaten automatisch aus der Nachrichtenbox gelöscht.

Daher empfehlen wir immer auch eine vorherige Speicherung auf dem eigenen Rechner. Das können Sie...

Mehr

Wichtige Information

Die Postbank firmiert jetzt unter dem Namen „Postbank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG”.

> Mehr erfahren