Fragen und Antworten

Frage:

Kaufen Sie beim Factoring auch Forderungen gegen private Abnehmer?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Grundsätzlich ja, es bedarf jedoch hier einer Einzelfallentscheidung.

(Stand: 11.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Was passiert mit Altverlusten aus privaten Veräußerungsgewinnen mit Wertpapieren? Kann der Steuerpflichtige diese weiterhin geltend machen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Altverluste aus privaten Veräußerungsgeschäften, d.h. Verluste, die nach dem bisher geltenden Steuerregime entstanden sind, kann der Steuerpflichtige für eine Übergangszeit bis zum Jahr 2013...

Mehr

Was ist ein Verlusttopf?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Unter einem Verlusttopf versteht man einen fiktiven "Topf" in Form von internen Konten, welche von den Banken für jeden Anleger eingerichtet werden. In ihnen werden taggleich positive und negative...

Mehr

Wie kann ich Aktien stückeln?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Aktien können nicht gestückelt werden.

Diese können als Einzelaktie oder in Aktienpaketen an den verschiedenen Handelsplätzen ge - und verkauft werden.

Bei Fonds kann es dagegen zu sogenannten...

Mehr

Was ist die SCHUFA-Bonitätsauskunft?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die SCHUFA-Bonitätsauskunft ist das am Markt etablierte Produkt für alle Privatkunden, die gegenüber Vertrags- und Geschäftspartnern ein zuverlässiges Verhalten in finanziellen Angelegenheiten –...

Mehr

Schadet die Abgeltungsteuer der Altersvorsorge, insbesondere bei abgeschlossenen Fonds- oder Banksparplänen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die pauschale Kritik, dass die Abgeltungsteuer die private Altersvorsorge beeinträchtige, ist unberechtigt. Zwar führt die Einbeziehung der privaten Veräußerungserlöse in die Abgeltungsteuer zu...

Mehr

Postbank themenwelten

Informativ, übersichtlich, verständlich: In den Postbank themenwelten lesen Sie Wissenswertes rund um das Thema Finanzen.