Fragen und Antworten

Frage:

Kann zu einem Girokonto ein zweiter Bevollmächtigter hinzugenommen werden, ohne das der erste Bevollmächtigte davon etwas erfährt?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, Sie können einer zweiten Person eine Vollmacht erteilen, ohne dass der erste Bevollmächtigte dies erfährt.

Erteilen Sie eine neue Vollmacht, werden alle bisherigen zu diesem Konto automatisch ungültig bzw. gelöscht. Soll die erste bevollmächtigte Person weiterhin die Vollmacht zu Ihrem Konto behalten, vermerken Sie dies bitte gut sichtbar auf dem Formular.

Bitte beachten Sie, dass die Daten des ersten Bevollmächtigten nicht mehr in dem Antrag eingetragen werden müssen. Lediglich die der zweiten Person, die den Antrag auch unterzeichnet.

Den Antrag für die Bevollmächtigung habe ich als PDF beigefügt. Die Unterlagen legen Sie bitte zusammen mit Ihren Ausweisen in einem Postbank Finanzcenter zur Legitimation vor.

(Stand: 13.10.2017 )

Vollmacht

Ähnliche Fragen

Kann ein Bevollmächtigter alle Konten, zu denen er einen Vollmacht hat, direkt in seinem eigenen Online-Banking Zugang einsehen bzw. verwalten...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ob der Bevollmächtigte direkte Einsicht hat und/oder z.B. Überweisungen durchführen kann, hängt davon ab, wie er sich in das Online-Banking einwählt und welche Rechte ihm der eigentliche...

Mehr

Kann ich, als Bevollmächtigter einer anderen Person, in dessen Namen ein Konto bei der Postbank eröffnen? Zum Beispiel wenn diese gesundheitlich...

Antwort der Postbank von Anja S.

Die Eröffnung eines Girokontos für eine andere Person ist durch den Bevollmächtigten nicht möglich. Im Krankheitsfall kann dies nur von einem gesetzlichen Betreuer vorgenommen werden.

Liegt Ihnen...

Mehr

Muss eine neue Vollmacht erstellt werden, wenn der Bevollmächtigte seinen Namen (z.B. durch eine Heirat) ändert?

Antwort der Postbank von Anja S.

Nein, eine neue Vollmacht muss nicht erteilt werden. Wir benötigen von dem Bevollmächtigten nur einen Nachweis über seinen neuen Namen. Am besten geht der Bevollmächtigte in ein Postbank...

Mehr

Für das Konto gibt es zwei Bevollmächtigte. Einer ist verstorben. Kann ich seine ec-Karte einfach abgeben? Bleibt der zweite Bevollmächtigte bestehen?

Antwort der Postbank von Anja S.

Sie können die Karte entweder in der Filiale abgeben oder einfach selber vernichten.

Wichtig:

Widerrufen Sie die Vollmacht des Verstorbenen bitte schriftlich. Geben Sie hier ggf. auch an, dass Sie...

Mehr

Gilt eine Vollmacht für das Girokonto auch für das Tagesgeldkonto?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Da das Tagesgeldkonto zum Girokonto gehört, ist eine Vollmacht für ein Girokonto auch immer eine Vollmacht für das anhängende Tagesgeldkonto.

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.