Fragen und Antworten

Frage:

Kann man das BestSign-Verfahren auch mit einer ausländischen SIM-Karte nutzen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, BestSign mobil per App können Sie weltweit verwenden.

Voraussetzung für die Nutzung ist eine Verbindung zum Internet mit Ihrem Mobilfunkgerät oder Tablet.

(Stand: 22.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Ich habe ein Gemeinschaftskonto. Kann ich auch das chipTAN comfort-Verfahren nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Natürlich, insofern Sie im Besitz einer für dieses Konto gültigen Postbank Card (Debitkarte) mit Chip sind.

Mehr

Kann ich die mobileTAN auch mit dem Smartphone / Handy nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal des mobileTAN-Verfahrens besteht darin, dass der Kanal zum Übertragen der Überweisungsdaten (PC, Laptop, Tablet) und der Kanal zum Empfang der mobileTAN...

Mehr

Kann ich meine iTan-Liste auch im neuen Online-Brokerage nutzen?

Antwort der Postbank von Christina T.

Die iTAN können Sie nur im alten Online-Brokerage nutzen. Eine Abschaltung des iTAN Verfahrens ist aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen (EU-Richtlinie PSD2 (Payment Service Directive /...

Mehr

Ich habe bereits eine Postbank ID und möchte das Passwort ändern.

Antwort der Postbank von Daniel P.

Bitte melden Sie sich hierzu im Banking & Brokerage mit Ihrer Postbank ID und Ihrem Passwort an. Klicken Sie dann auf das Symbol neben dem Namen und klicken auf "Mein Profil", dann auf „ID- und...

Mehr

Was mache ich bei schlechtem Handy-Empfang ("Funkloch")

Antwort der Postbank von Daniel P.

Empfangen Sie aufgrund eines schlechten Funknetzes keine oder nur eingeschränkt SMS, raten wir Ihnen, auf das chipTAN comfort-Verfahren oder Postbank BestSign umzusteigen.

Diese Verfahren sind...

Mehr

Postbank ID

Weitere Informationen zur Postbank ID und zum Einrichtungsprozess finden Sie hier.