Fragen und Antworten

Frage:

Kann man das BestSign-Verfahren auch mit einer ausländischen SIM-Karte nutzen?


Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, mit einer ausländischen SIM-Karte können Sie den Finanzassistenten und BestSign Mobil nicht nutzen.

(Stand: 22.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Kann ich Postbank BestSign, chipTAN comfort und mobileTAN parallel nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja. Für Nutzer der mobileTAN bietet sich die zusätzliche Aktivierung von Postbank BestSign vor allem dann an, wenn sie einen ausländischen Handyprovider haben oder in Gebieten mit gestörtem...

Mehr

Kann ich das Seal One® Gerät auch für andere Konten/Banken verwenden?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Das Seal One® Gerät ist weder konto- noch bankgebunden. Es kann für alle Konten, auf mehreren PC´s verwendet werden. Auch kann es bei verschiedene Banken genutzt werden, sofern diese das Verfahren...

Mehr

Ich habe ein Gemeinschaftskonto. Kann ich auch das chipTAN comfort-Verfahren nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Natürlich, insofern Sie im Besitz einer für dieses Konto gültigen Postbank Card (Debitkarte) mit Chip sind.

Mehr

Kann ich die mobileTAN auch mit dem Smartphone / Handy nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein. Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal des mobileTAN-Verfahrens besteht darin, dass der Kanal zum Übertragen der Überweisungsdaten (PC, Laptop, Tablet) und der Kanal zum Empfang der mobileTAN...

Mehr

Kann ich meine iTan-Liste auch im neuen Online-Brokerage nutzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Die iTAN können Sie nur im bestehenden Online-Brokerage nutzen. Eine Abschaltung des iTAN Verfahrens ist im Rahmen der EU-Richtlinie PSD2 (Payment Service Directive /...

Mehr

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor

Postbank Ideenlabor – die
Mitmach-Plattform der Postbank.
Werden Sie Teil unserer Co-Creation-Community und entwickeln Sie mit uns neue, auf Sie zugeschnittene Produkte und Services – dazu müssen Sie sich einmalig registrieren und schon können Sie loslegen.