Fragen und Antworten

Frage:

Kann man beim Online-Banking von den Umsätzen den Zeitraum erhöhen oder ist es auf 100 Tage beschränkt?


Antwort der Postbank von Edith R.

In unserem Online Banking im Internet können Sie die Umsätze der letzten 100 Tage einsehen. Einen größeren Zeitraum bieten wir aus Kapazitätsgründen nicht an.

(Stand: 11.12.2017 )

Ähnliche Fragen

Kann man beim Online-Banking von den Umsätzen den Zeitraum erhöhen oder ist es auf 100 Tage beschränkt?

Antwort der Postbank von Daniel P.

In unserem Online-Banking im Internet können Sie maximal die Umsätze der letzten 100 Tage einsehen. Einen größeren Zeitraum bieten wir aus Kapazitätsgründen nicht an.

Mehr

Bei der erstmaligen Übertragung von Umsatzdaten des Postbank Girokontos zu einer Finanzsoftware werden maximal 100 Tage übermittelt. Kann die Zeit...

Antwort der Postbank von Daniel P.

Nein, das ist nicht möglich.

100 Kalendertage sind das Maximum.

Mehr

Wie lange steht eine Buchung im Online-Banking in den vorgemerkten Umsätzen?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Im Online-Banking steht die Buchung solange in den vorgemerkten Umsätzen, bis die Zahlung auf Ihrem Girokonto verbucht ist.

Die Anzeige der vorgemerkten Umsätze erfolgt, wenn der Postbank...

Mehr

Gibt es im Online-Banking der Postbank eine Suchfunktion nach Kontobewegungen per Stichwort?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Ja, die gibt es.

Rufen Sie im Online Banking bitte die Umsätze auf und stellen den Schieberegler auf den gewünschten Zeitraum. Nun klicken Sie auf den Link "Erweiterte Suche" und geben in das...

Mehr

Werden die Vorgemerkte Umsätze schon abgezogen wenn sie sichtbar sind?

Antwort der Postbank von Daniel P.

Erscheinen Vorgemerkte Umsätze im Online-Banking, sind diese auch bereits im Kontostand mit verrechnet.

Mehr

Gewinnspiel: Weihnachtliche Schatzsuche
Entdecken Sie den neuen Kundenservice und finden Sie die versteckten Weihnachtsmänner.